Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Pfneisl Hexenberg 2013

Artikel nicht lagernd

39,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
53,20 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Weingut Pfneisl
  • Herkunft
    Österreich (Mittelburgenland)
  • Rebsorte(n)
    Shiraz, Merlot
  • Aromen
    Schwarze Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Kirschen, Waldbeeren, Kräuter, Gewürze, Pfefferminze, Kardamom, Karamell
  • Geschmack
    trocken
  • Ausbau
    24 Monate in neuen Barriques
  • Alkohol
    13,5 % Vol.
  • Passt zu
    Zigarren, dunklem Fleisch, Braten, Wild, Rindsrouladen, Steak, reifem Käse
  • Auszeichnungen
    Falstaff: 92 Punkte
  • Besonderheiten
    Wird nur in den besten Jahren produziert und muss den Körper und die Dichte haben um 2 Jahre im Barrique reifen zu können: Exzellente Lagerfähigkeit!
  • Kurzbeschreibung
    Der Pfneisl Hexenberg Rotwein ist eine außergewöhnliche Cuvee aus der gleichnamigen Lage Hexenberg: Extrem dicht, breites Aromenspektrum, üppige Fruchtaromen, mächtiger Körper und eine faszinierende Tanninstruktur. Ein Wein der in den Dekanter muss! Achtung: Suchtpotential!

Pfneisl Hexenberg im Detail

Hintergrund zum Pfneisl Hexenberg Wein

Das österreichische Mittelburgenland, welches auch häufig als Blaufränkischland bezeichnet wird, ist die Heimat einer ganzen Reihe von hervorragenden Rotweinproduzenten und wird unter Kennern der österreichischen Rotweinszene sehr geschätzt. Unser Weingut Pfneisl sticht jedoch mit seinem Profil unter all diesen Spitzenbetrieben nochmal deutlich hervor. Die Pfneisl Family, wie sie sich auch gerne selber nennt, hat sich vor allem mit dem Anbau internationaler Rotweinsorten einen exzellenten Ruf erarbeitet und damit wichtige Pionierarbeit für den österreichischen Weinbau geleistet. Als Inspiration und großes Vorbild dienen den Pfneisl´s vor allem die weltberühmten australischen Rotweine. Schon die reinsortig im Holzfass ausgebauten Rotweine aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz sind überaus empfehlenswert. Das krönende Highlight sind jedoch die imposanten Rotwein Cuvees von Pfneisl, welche allerfeinsten Rotweingenuss auf hohem internationalem Niveau versprechen. Der Pfneisl Hexenberg ist das Flaggschiff des Weingutes und steht unangefochten an der Spitze der Qualitätspyramide. Eine Ausnahme-Cuvee, die nicht in jedem Jahr produziert wird.


Charakteristik des Pfneisl Hexenberg Rotwein

Der Pfneisl Hexenberg ist eine Rotwein Cuvee, die jeweils zur Hälfte aus den Rebsorten Shiraz und Merlot besteht. Die Weingärten, in denen die Trauben für diese High-End Cuvee wachsen, befinden sich in der gleichnamigen Riede Hexenberg. Für den Pfneisl Hexenberg ist nur die allerbeste Traubenqualität gerade gut genug. Hier machen die Pfneisl´s keine Kompromisse. Dieser Rotwein wird daher nur in Jahren produziert, in denen die Trauben voll ausreifen und diesem hohen Anspruch gerecht werden. Der Ausbau erfolgt selbstverständlich trocken und für 36 Monate in neuen Barrique Fässern. Diese extreme Behandlung verleiht dem Pfneisl Hexenberg auch seinen mächtigen Körper und sein außerordentlich gutes Lagerpotential.


Schon im Probenglas beeindruckt uns der Pfneisl Hexenberg mit seinem tiefdunklen Rubinrot und den schön funkelnden violetten Farbschimmern. Ohne Dekanter geht beim Pfneisl Hexenberg jedoch rein gar nichts. Der Wein sollte mindestens drei Stunden vorher dekantiert werden. Erst dann präsentiert er uns all seine Facetten und wartet auf mit seinem angenehmen Duft von reifen Beerenfrüchten, wie schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Brombeeren, Waldbeeren, Heidelbeeren, frischen Kräutern, Gewürzen, feinen Röstaromen und einer feinen Karamellnote. Im Mund dann extrem dicht und konzentriert,  äußerst kraftvoll, sehr harmonisch, mit guter Struktur, voluminösem Körper und mit zartschmelzenden Tanninen für ein langes Finale. Ein beindruckender Rotwein mit viel Potential.


Die analytischen Werte für die Pfneisl Hexenberg Rotwein Cuvee liegen für Alkohol bei ca. 13,5 Prozent, der Restzucker ist mit ca. 1,0 g/l kaum noch vorhanden und die milde Säure liegt bei ungefähr 5,4 g/l.

 

Das sagen Andere über den Pfneisl Hexenberg

Falstaff: 2013er 92 Punkte, 2012er 93 Punkte, 2011er 93 Punkte

Guide A la Carte: 2012er 93 Punkte


Unser Fazit zum Pfneisl Hexenberg

Unser WEiNDOTCOM Weinversand Team war vom Pfneisl Hexenberg mächtig beeindruckt. Eine faszinierende Rotwein Cuvee, bei der es viel zu entdecken gibt und die garantiert nie langweilig wird. Der Pfneisl Hexenberg bringt extrem viel Power mit und wird daher bei Tisch auch mit kräftigen Fleischgerichten, wie Braten mit dunklen Soßen, Wild, Edelgeflügel, Lamm, Schmorgerichten oder Steak, spielend fertig. Aber auch als Alleinunterhalter spielt der Pfneisl Hexenberg sein Talent voll aus. Zu einem Glas Hexenberg empfehlen wir daher ein gutes Buch und wer es mag, auch eine edle Zigarre. Wer den Hexenberg einmal probiert hat, der versteht dann auch das Credo der Pfneisl Family: Born 2 Make Wine! Ein herausragender Rotwein, streng limitiert und extrem lecker: Achtung Suchtpotential!

  • Hersteller Adresse:
    Weingut Pfneisl
    Karrnergasse 30
    AT-7301 Deutschkreutz
    Österreich - Weinregion Mittelburgenland

    Füllmenge Pfneisl Hexenberg:
    0,75 Liter

    Allergene:
    Enthält Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Pfneisl Family | Hexenberg 2013

Pfneisl Family | Hexenberg 2013

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online

Das könnte Dich interessieren: