Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Salzl Sacris Premium 2012

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

29,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
39,87 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Salzl Seewinkelhof
  • Herkunft
    Österreich (Neusiedlersee)
  • Rebsorte(n)
    Zweigelt
  • Aromen
    Beerenobst, Kirschen, Heidelbeeren, Brombeeren, Dörrzwetschken, Marmelade, Lebkuchen, Leder, Speck
  • Geschmack
    trocken
  • Ausbau
    24 Monate im kleinen Eichenfass (100% neues Holz)
  • Alkohol
    13,5 % Vol.
  • Passt zu
    Geschmorte Speisen mit dunklen Soßen, Rindfeisch, Kalbsleber
  • Auszeichnungen
    Falstaff: 93 Punkte

    Guide A la Carte: 92 Punkte,

    Gault Millau: 16 Punkte

  • Kurzbeschreibung
    Der Salzl Sacris Premium ist ein vielschichtiger Rotwein der sowohl Solo als auch als Speisenbegleiter richtig viel Spaß macht: Extrem dicht und cremig mit elegantem Tannin und langem, druckvollem Abgang. Eine außergewöhnliche Interpretation von Zweigelt mit viel Potenzial!

Salzl Sacris Premium im Detail

Hintergrund zum Salzl Sacris Wein

Der Zweigelt ist nicht nur ein österreichischer Klassiker, sondern auch mit Abstand DIE Vorzeigerebsorte aus der Alpenrepublik und genießt mittlerweile auch international einen hervorragenden Ruf. Und kaum eine Weinregion in Österreich ist so sehr vom Zweigelt geprägt wie der Neusiedlersee. Es ist daher eigentlich auch keine Überraschung, dass auch das Weingut Salzl unter Insidern als exzellenter Zweigelt Spezialist gilt und die geschmeidig kraftvollen Rotweine vom Seewinkelhof immer mehr Fans gewinnen. Der Zweigelt ist damit ein wichtiges Aushängeschild für die Familie Salzl. Auf der Weinkarte findet sich ein breites Spektrum und so ist vom einfachen Gutswein über im Barrique gereifte Rotweine bis hin zu exklusiven High-End Varianten für jeden Geschmack etwas dabei. Das unangefochtene Flaggschiff in dieser Kategorie und damit die Visitenkarte des Hauses ist jedoch der Salzl Sacris Premium. Ein High-End Zweigelt wie man ihn nur selten trifft. Darin sind sich die Experten alle einig. Zahlreiche Preise, Medaillen, Auszeichnungen und über Jahre hinweg konstant hohe Bewertungen von Fallstaff, Gault Millau, Guide A la Carte und Co. sind der beste Beweis. Der junge Kellermeister Christoph zeigt mit dem Salzl Sacris Premium wirklich sein ganzes Können und beweist damit, dass er zu den größten Winzertalenten Österreichs gehört.


Charakteristik des Salzl Sacris Premium Rotwein

Die Trauben für den Salzl Sacris Premium wachsen in der Lage Römerstein. Einer Parzelle mit viel Lehm und Sand sowie einem hohen Schottergehalt. Der Ertrag ist dort stark reduziert und mit nur 25 hl pro Hektar wirklich sehr gering. Aber nur so ist gewährleistet, dass die alten Rebstöcke ihre ganze Kraft in nur wenigen kleinen Trauben konzentrieren und damit die geballte Zweigelt Power für den Salzl Sacris Premium zur Verfügung steht. Die Maischegärung erfolgt in modernen Edelstahltanks und erst dann darf sich der noch junge Salzl Sacris für unglaubliche 24 Monate in kleinen Barriques aus 100 Prozent neuem Holz „ausruhen“. Dort hat er dann viel Zeit um langsam zu reifen und viel Kraft zu tanken. Durch diesen extrem langen Ausbau im Holz hat der Salzl Sacris Premium natürlich auch hervorragende Lagerfähigkeiten gewonnen. Bei guten Bedingungen sind im Keller 7 bis 8 Jahre Lagerung daher ohne weiteres möglich. Aber auch jetzt ist dieser exzellente Rotwein schon sehr gut antrinkbar. Endlich aus der Flasche befreit entfaltet der Salzl Sacris Premium dann sein ganzes Potential. In tiefdunklem Rubinrot fließt er dick und zäh ins Glas. Dort zeigt er seinen fast schwarzen Kern und immer wieder ein violettes Funkeln. Kräftige, reife Aromen steigen augenblicklich in die Nase: Beerenkompott, Kirschen, Heidelbeeren, Brombeeren, gedörrte Zwetschgen, Süßholz, Cassis, Kaffee, geröstetes Brot, Pfeffer, dunkle Schokolade und feine Röstaromen. Im Mund dann sehr gehaltvoll und angenehm rund, äußerst komplex und dicht, kraftvoll und zugleich mit seidenweichen Tanninen, elegant begleitet von einer äußerst milden Säure. Ein äußerst eleganter und facettenreicher Rotwein bei dem es viel zu entdecken gibt und der mit viel Power für ein schier nicht enden wollendes Finale sorgt.


Die analytischen Werte des Salzl Sacris Rotwein liegen für Alkohol bei 13,5 Prozent, der Restzucker ist mit ca. 1,4 g/l kaum noch vorhanden und die sanfte Säure ist mit ca. 4,7 g/l angegeben.


Das sagen andere über den Salzl Sacris Premium

Falstaff: 2012er 93 Punkte
Guide A la Carte: 2012er 92 Punkte
Gault Millau: 2012er 16 Punkte


Unser Fazit zum Salzl Sacris Premium

Bei der Verkostung des Salzl Sacris Premium hat es unserem WEiNDOTCOM Team komplett die Sprache verschlagen und das kommt wirklich nicht sehr oft vor. Ein äußerst komplexer, eleganter und vielschichtiger Rotwein mit dem es garantiert nicht langweilig wird und der uns ein seltenes Genusserlebnis beschert hat, das lange in Erinnerung bleibt. Ein fantastischer Rotwein für den es sich wirklich lohnt den Dekanter aus der Vitrine zu holen. Als Speisenbegleiter benötigt er starke Partner und passt daher hervorragend zu Schmorgerichten, Rindfleisch, Kalbsleber und allen Fleischgerichten mit dunklen Saucen. Und als Alleinunterhalter dürfte er nicht nur unsere treuen Salzl Fans schwer begeistern, sondern wird sicherlich auch in der restlichen Rotweingemeinde schnell neue Freunde gewinnen. Ein beeindruckender High-End Zweigelt mit hohem Unterhaltungswert!

  • Hersteller Adresse:
    Weingut Salzl Seewinkelhof
    Zwischen den Reben
    A - 7142 Illmitz
    Österreich - Burgenland

    Füllmenge Salzl Sacris Premium:
    0,75 Liter

    Enthaltene Allergene:
    Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Salzl Sacris Premium 2012

Salzl Sacris Premium 2012

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online

Das könnte Dich interessieren: