Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Salzl Weissburgunder 2016

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

6,50 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
8,67 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Salzl Seewinkelhof
  • Herkunft
    Österreich (Neusiedlersee)
  • Rebsorte(n)
    Weißburgunder
  • Aromen
    Beerenobst, Pfirsich, reife Bananen, Orangen, Muskatnuss
  • Geschmack
    trocken
  • Ausbau
    Stahltank
  • Alkohol
    13,0 % Vol.
  • Passt zu
    Fisch, hellem Fleisch, Terrinen, Nudelgerichten
  • Kurzbeschreibung
    Der Salzl Weißburgunder ist ein schöner, eleganter Weißwein, äußerst cremig mit viel Schmelz und einer besonderen Mineralik, die sich nur in der Gegend um den Neusiedlersee finden lässt.

Salzl Weißburgunder im Detail

Hintergrund zum Salzl Weißburgunder Wein

Mit gut 30 Prozent Anteil an der Gesamtrebfläche sind die Weißweine beim Weingut Salzl die zweite wichtige Produktlinie des Betriebes. Neben den herausragenden Süßweinen und ein paar beeindruckenden Chardonnays sollte auch der zum Basis Sortiment gehörende Salzl Weißburgunder an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben. Der Salzl Weißburgunder ist schon von Anfang an in unserem Weinsortiment zu finden und erfreute sich gerade die letzten Jahre über stetig wachsender Beliebtheit. Und das hat auch seine guten Gründe, denn obwohl der Weißburgunder eine weit verbreitete Rebsorte ist, erhält er hier durch das Terroir des Seewinkels eine ganz besondere Mineralik, die sonst so nirgends zu finden ist.


Charakteristik des Salzl Weißburgunder

Das Traubenmaterial für den Salzl Weißburgunder stammt von relativ jungen Rebstöcken, die sich in der Lage Martenhof befinden: Ein Gebiet mit einem hohen Anteil von Schwarzerde mit viel Lehm und einem hohen Kiesanteil. Der Salzl Weißburgunder ist natürlich 100 Prozent reinsortig und wird ganz State of the Art in modernen Edelstahltanks als trockener Weißwein ausgebaut. Bei der Verkostung lüftet der Salzl Weißburgunder dann endlich das Geheimnis seiner Beliebtheit. Im Glas erstrahlt er in einem klaren goldenen Gelb und zeigt ab und an ein paar leicht grünliche Schimmer. Ein prall gefüllter Obstkorb steigt gleich angenehm duftend in die Nase: Stachelbeeren, Pfirsich, Äpfel, reife Birnen, Aprikosen, Banane, etwas Orange und auch feine exotische Nuancen. Im Mund ist die Textur äußerst cremig, rund und wieder sehr fruchtig. Am Gaumen sehr druckvoll, angenehm würzig, mit einer ausgeprägten Mineralik und der für den Seewinkel typischen, feinen salzigen Note.


Die analytischen Werte für den Salzl Weißburgunder liegen für  Alkohol bei ca. 13,0 Prozent, für Restzucker bei ca. 4,2 g/l und die sanfte Säure hat einen Wert von ca. 6,3 g/l.


Unser Fazit zum Salzl Weißburgunder

Für unser WEiNDOTCOM Team gehört der Salzl Weißburgunder inzwischen zu den absoluten Dauerbrennern aus unserem Sortiment. Ein eleganter Basis Weißwein mit präsenter Frucht, schönem Schmelz, milder Säure und der für den Neusiedlersee so typischen und feinen salzig-mineralischen Note, die ihn einfach zu etwas Besonderem macht und von anderen weißen Burgundern etwas abhebt. Als guter Allrounder ist er bei Tisch sehr vielseitig einsetzbar und passt gut zu Fischgerichten, Terrinen, hellem Fleisch und auch zu diversen Nudelgerichten. Und auch wer ihn lieber solo trinkt, der darf sich hier auf einen rundum gelungenen und grundsoliden weißen Burgunder mit gutem Trinkfluss und dem gewissen Extra freuen.

  • Hersteller Anschrift:
    Weingut Salzl Seewinkelhof
    Zwischen den Reben
    AT - 7142 Illmitz
    Österreich - Weinregion Burgenland

    Füllmenge Salzl Weißburgunder:
    0,75 Liter

    Enthaltene Allergene:
    Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Salzl Weißburgunder 2016

Salzl Weißburgunder 2016

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online

Das könnte Dich interessieren: