Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Schembs Kirchenstück Riesling 2013

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

25,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
34,53 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Chateau Schembs
  • Herkunft
    Deutschland (Rheinhessen)
  • Rebsorte(n)
    Riesling
  • Aromen
    Pfirsich, Aprikose, Mirabellen, Maracuja, Mango
  • Geschmack
    trocken
  • Ausbau
    Edelstahltank
  • Alkohol
    12,5 % Vol.
  • Passt zu
    Einem tollen Abend mit guten Freunden
  • Auszeichnungen
    Eichelmann: 88 Punkte

    Gault Millau: 87 Punkte

  • Besonderheiten
    Die Trauben kommen aus der Wormser Liebfrauenmilch, einer der ältesten und berühmtesten Weinbergslagen in Deutschland. Enorme Lagerfähigkeit von bis zu 20 Jahren!
  • Kurzbeschreibung
    Schembs Riesling Kirchenstück: Das Flaggschiff und Aushängeschild von Chateau Schembs. Ein reintöniger Riesling aus der Wormser Liebfrauenmilch mit phänomenaler Lagerfähigkeit. Klare Rieslingfrucht gemischt mit exotischen Aromen. Ganz großes Kino!

Chateau Schembs Riesling Kirchenstück im Detail

Hintergrund zum Chateau Schembs Kirchenstück Wein

Auf Chateau Schembs hat man sich überwiegend dem französisch eleganten Stil verschrieben und diesem mit großer Erfahrung, Können und viel Kreativität eine eigene Handschrift gegeben. Obwohl das kleine Familienweingut nur rund 10 ha Weingärten bewirtschaftet, weist es doch eine erstaunlich große und abwechslungsreiche Weinkarte vor und punktet auch mit diversen Exoten und Raritäten. Der sympathische und bodenständige Winzer Arno Schembs weiß jedoch genau wo seine Wurzeln liegen und stellt bei seinem Schaffen auch immer einen klaren Regionalbezug her. Es ist daher auch wenig überraschend, dass ausgerechnet der Riesling unserem Arno ganz besonders am Herzen liegt. Vor einigen Jahren hatte er die Chance einen kleinen Weingarten aus der Spitzenlage Wormser Liebfrauenstift Kirchenstück zu erwerben und hat natürlich sofort zugeschlagen. Denn vor rund 100 Jahren zählten die Weinberge rund um die Wormser Liebfrauenkirche zu den besten der Welt. Die Weine aus dieser premium Lage wurden als „echte“ Liebfrauenmilch vermarktet, waren nahezu unbezahlbar und hatten es sogar bis in das britische Königshaus geschafft. Leider wurde dann in den 1970er und 80er Jahren viel Schindluder mit der Liebfrauenmilch getrieben, so dass das einst grandiose Image schnell vor die Hunde ging und die Weine seitdem meist ein trauriges Schattendasein in diversen Supermarktregalen fristen. Mit seinem Chateau Schembs Kirchenstück Riesling möchte Arno jedoch an den Glanz der alten Tage anknüpfen und beweist uns mal wieder eindrucksvoll, dass sich aus dem Kirchenstück auch heute noch hervorragende Weine machen lassen.


Charakteristik des Chateau Schembs Kirchenstück Riesling

Im Gegensatz zu der berühmten Liebfrauenmilch wird der Chateau Schembs Kirchenstück zu 100 Prozent reinsortig aus Riesling hergestellt. Auf die Riesling Trauben aus seinem legendären Weingarten Wormser Liebfrauenstift Kirchenstück ist Arno Schembs ganz besonders stolz. Er hütet die alten Rebstöcke wie seinen Augapfel und gibt sich in dieser historischen Rebanlage ganz besonders viel Mühe. So wird der Ertrag pro Hektar durch konsequenten Rückschnitt auf maximal 15 – 30 hl stark begrenzt und mit viel händischem Aufwand wird für eine naturnahe Pflege der Anlage gesorgt. Mit dieser akribischen Arbeit schafft Arno daher schon im Weinberg die Grundvoraussetzungen für eine herausragende Qualität seines Schembs Kirchenstück Riesling. Die viele Mühe lohnt sicher aber, denn der Chateau Schembs Kirchenstück Riesling zahlt jede investierte Stunde mit Zins zurück. Absolut klare und intensive Aromen von reifem Steinobst, Maracuja und Mango sorgen für richtig viel Spannung im Glas. Auch die feine Mineralik und das perfekt ausbalancierte Spiel von Zucker und Säure leisten ihren Beitrag für die große geschmackliche Tiefe bei diesem tollen Weißwein. Ein weiteres Highlight ist das enorme Lagerungspotential dieses Rieslings. So prognostiziert der Winzer für diesen Weißwein bei guten Bedingungen eine Trinkreife von bis zu 20 Jahren. Ein absolut überzeugendes und richtig spannendes Gesamtpaket.


Die Analysewerte des Chateau Schembs Kirchenstück Riesling liegen für Alkohol bei schlanken 12,5 Vol., der Restzuckergehalt liegt bei ca. 6,2 g/l und der Säurewert ist mit ca. 7,9 g/l angegeben.


Das sagen Andere über den Chateau Schembs Riesling Kirchenstück

Gault Millau: 2013er 87 Punkte, 2012er 86 Punkte, 2010er 88 Punkte
Eichelmann: 2013er 88 Punkte, 2012er 87 Punkte, 2010er 87 Punkte


Unser Fazit zum Chateau Schembs Riesling Kirchenstück

Geschichtsträchtige Weine in den Gläsern zu haben ist auch für unser WEiNDOTCOM Team noch immer etwas ganz Besonderes. Mit seinem Chateau Schembs Riesling Kirchenstück leistet unser Winzer Arno nicht nur einen wertvollen Beitrag zum Erhalt historischer Weinberglagen, sondern kredenzt uns auch einen wirklich leckeren High-end Riesling Weißwein, der uns schon viel Freude bereitet hat. Klare und präzise Aromen, schön mineralisch, ein schönes Zusammenspiel von Zucker und Säure und eine beindruckende geschmackliche Tiefe. Mehr kann man von einem guten Riesling einfach nicht erwarten. Bei Tisch ist der Schembs Kirchenstück Riesling ein toller Begleiter zu Fisch, Meeresfrüchten, Geflügel, Poularde, oder Asia Food und wer ihn lieber solo genießt, der sollte sich für ihn ruhig ein wenig mehr Zeit nehmen. Hoher Genussfaktor!

  • Schembs Riesling Kirchenstück | Anschrift des Herstellers:
    Chateau Schembs
    Herrnsheimer Hauptstraße 1c
    DE-67550 Worms-Herrnsheim
    Deutschland, Rheinhessen

    Füllmenge Schembs Kirchenstück Riesling:
    0,75 Liter

    Allergene:
    Enthält Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Schembs | Riesling Kirchenstück 2013

Schembs | Riesling Kirchenstück 2013

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online

Das könnte Dich interessieren: