Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Weinpaket Raritäten

Ausverkauft

55,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Preis wie konfiguriert: 55,00 €

72,20 €
55,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
12,22 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Weinpaket
  • Kurzbeschreibung
    Du bist nicht der Typ für Einheitsbrei? Immer das Gleiche, Routine und Gewohnheit sind für dich zum Schnarchen langweilig? Stattdessen bist du eher der Typ, der gerne Neuland betritt und für Schlagworte wie Abenteuer, Freiheit und Experimentierfreudigkeit steht. Dann ist das Raritäten Weinpaket genau dein Ding! Hier hat unser WEiNDOTCOM Team nämlich echte Wein Raritäten in einem Probierpaket für dich zusammengepackt. In unsere exklusive Auswahl haben es nur Weine aus besonders alten, seltenen, fast vergessenen oder regionalen Rebsorten geschafft. Lass dich überraschen!
    • 1x Hammond | Auxerrois
    • 1x Li Veli | Susumaniello
    • 1x Li Veli | Malvasia Nera
    • 1x Benderhof | Gewürztraminer
    • 1x Chateau Schembs | Roter und Gelber Muskateller
    • 1x Benderhof | Regent S

Ausgefallene Weine im Probierpaket online kaufen

Sie begegnen einem immer öfter: Gelbe Möhren, schwarze Tomaten, eigenartige Knollen und violette Kartoffeln.  Was oft fälschlicherweise für eine exotische neue Züchtung gehalten wird, ist vielmehr eine fast vergessene uralte Gemüse oder Obstsorte. Diese werden in den letzten Jahren von ein paar einzelnen zähen Revoluzzern langsam wieder zum Leben erweckt und sorgen so endlich für ein bisschen mehr Abwechslung und Farbe in unserer Küche. Auch im Weinbau setzt sich dieser Trend fort. Immer mehr Winzer bestocken ihre Rebflächen mit historischen Rebsorten oder beleben die alten, vergessenen Weinberge wieder neu. So entstehen ausgefallene Weine, die ganz neue Aromen und Geschmackserlebnisse mitbringen. Wenn du auch nicht auf Mainstream und 08/15 stehst, dann ist unser Raritäten Weinpaket deshalb genau die richtige Wahl! Hier haben wir für dich sechs echte Wein Raritäten, aus besonders seltenen, alten und regionalen Rebsorten in einem Paket zusammengestellt. Viel Spaß beim Probieren! Dein Team vom WEiNDOTCOM Weinversand.


Diese Weine sind drin im Raritäten Weinpaket:


Hammond | Auxerrois

Die Geschichte der Rebsorte Auxerrois lässt sich vermutlich bis in das 13. Jahrhundert ins Elsass zurückverfolgen. Fast schon vergessen, wird diese alte Rebsorte inzwischen von einigen Kennern sogar als Trendsorte und Geheimtipp gehandelt. Kein Wunder: Denn obwohl der Auxerrois zu den Burgundersorten zählt, ist er doch bukettreicher, fruchtiger und enthält weniger Säure als sein großer Bruder der Weißburgunder. Die Trauben für diesen Wein baut der schräge Winzer Anthony Hammond in der Lage Rüdesheimer Klosterberg seit ca. 10 Jahren an. Der Wein darf im Barrique reifen und duftet nach cremigen Aromen wie frischem Brot, Vanille und geschmolzener Butter. Im Geschmack ist der trockene Auxerrios sehr saftig, rund und weich mit einer großen Kraft und einem langen Abgang. Suchtpotenzial!


Li Veli | Susumaniello

Susumaniello ist eine italienische autochthone Rebsorte, die sich besonders für den Anbau in Apulien also im südlichsten Teil des Landes eignet. Der Ursprung dieser Rebsorte wird im kroatischen Dalmatien vermutet und hat eine lange Geschichte. Der Masseria Li Veli Susumaniello entstammt dem Projekt Askos. Das von der Winzerfamilie rund um das Weingut Li Veli gegründete Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht alte, historische und regionale Rebsorten wieder zum Leben zu erwecken und nach altem römischem Vorbild zu kultivieren. Die Trauben werden im Weinkeller von Hand selektiert und unter strenger Kontrolle weiterverarbeitet. Nach der alkoholischen Gärung reift der Rotwein für 9 Monate in französischen Eichenfässern. Im Glas leuchtet der Li Veli Susumaniello in einem komplexen Rubinrot und präsentiert in der Nase Aromen von roten Beeren, wie schwarze Johannisbeere, Himbeere, Sauerkirsche, Rhabarber und Leder. Der Geschmack ist sehr elegant, ausgewogen mit einer angenehmen Tannin Struktur.


Li Veli | Malvasia Nera

Der zweite Rotwein aus dem Askos Projekt der Masseria Li Veli: Der Malvasia Nera. Ein Rotwein zum Genießen! Nach der aufwändigen Handlese werden nur die besten Trauben für diesen Wein ausgesucht und unter ständiger, strenger Kontrolle gepresst und vergoren. Sein Finish erhält der Wein bei der Reifung in kegelförmigen Eichenbottichen. Das Ergebnis: Ein hochkomplexer trockener Rotwein, mit einem vielfältigen Aromenspiel in der Nase. Im Geschmack zeigt der Malvasia Nera eine große Bandbreite an Aromen wie rote Beerenfrüchte, Schokolade, Lakritz und frische Noten von saftigen Früchten. Ein warmer und eleganter Rotwein mit Fernwehgarantie.


Benderhof | Gewürztraminer

Vermutungen legen nahe, dass der Ursprung der Rebsorte Gewürztraminer in Südosteuropa oder sogar in Ägypten liegt. Namentlich erwähnt wurde der Gewürztraminer erstmalig im 11. Jahrhundert im Südtiroler Tramin, welchem die Rebsorte auch ihren Namen verdankt. Der Benderhof Gewürztraminer stammt aus einer der ältesten Lagen der Pfalz, die erstmals 1270 erwähnt wurde. Die Reben wachsen auf steinigen Böden die durchsetzt sind mit Kalk, Sandstein und Kies. Die Trauben werden zu 100% von Hand gelesen, selektiert und liebevoll weiter verarbeitet. Der süß ausgebaute Gewürztraminer Spätlese ist klassisch im Stahltank vergoren und regt mit seiner intensiven Würze, dem feinen Rosenduft und Aromen von Litschi und Marzipan alle Sinne an.


Chateau Schembs | Roter und Gelber Muskateller

Der gelbe und auch der rote Muskateller haben ihren Ursprung im antiken Griechenland und zählen zu den ältesten Rebsorten überhaupt. Im Anbau ist der Muskateller eher sensibel und zickig und wird deshalb leider nur noch selten kultiviert. Doch es lohnt sich: Beide Rebsorten haben die besondere Eigenschaft, dass der Geschmack der unverarbeiteten Trauben, mit dem unverkennbaren Muskataroma, sich auch noch im späteren Wein wieder findet. Der Chateau Schembs Roter und Gelber Muskateller ist eine gelungene und hocharomatische Weißwein Cuvee aus diesen beiden historischen Rebsorten. Im Glas erstrahlt der Wein in einem leuchtenden Gelb und verzaubert sofort mit seinen unverwechselbaren Muskataromen. Durch eine sehr kurze Reifung im Holzfass erhält der trockene Wein ein elegantes Finish mit feinen Vanillenoten. Ein rundes Geschmackserlebnis das lange in Erinnerung bleibt.


Benderhof | Regent S

Die Rebsorte Regent besticht durch die kräftige dunkelrote fast schwarze Farbe. Exotische Aromen wie Kirsche, Johannisbeere, Heidelbeere, Brombeere und Schokolade zeichnen diese selten angebaute Rebsorte besonders aus. Obwohl dieser Wein hauptsächlich in Deutschland angebaut wird, lieben Kenner diese samtigen Weine, weil sie eher an kräftige italienische Rotweine aus Merlot erinnern. Der Benderhof Regent S stammt aus der Lage Kirschgarten und ist trocken ausgebaut. Durch die 22 monatige Reifung im kleinen Holzfass erhält der Wein eine finessenreiche Ergänzung und eine hervorragende Lagerfähigkeit. Ein dichter, komplexer und fruchtbetonter Rotwein der Lust auf mehr macht.

  • Hersteller Adressen:


    Weingut Benderhof
    Neugasse 45
    67169 Kallstadt/ Weinstraße
    Deutschland / Pfalz

    Chateau Schembs
    Herrnsheimer Hauptstraße 1c
    67550 Worms-Herrnsheim
    Deutschland/ Rheinhessen

    Masseria Li Veli
    S.P. Cellino-Campi, Km 1
    72020 Cellino S. Marco (BR)
    Italien/ Apulien

    Weingut Hammond
    Friedensplatz 12
    65375 Oestrich-Winkel
    Deutschland/ Rheingau

    Füllmengen:
    6x 0,75 Liter

    Allergene:
    Enthält Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Raritäten Wein Probierpaket WEiNDOTCOM

Raritäten Wein Probierpaket WEiNDOTCOM

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online