Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 99€
Unser Weihnachtsgeschenk für dich: Gratis Hannes Reeh Wein ab 99€ - Rabattcode: Geschenk2022
Masseria Li Veli Torremossa Fiano Salento 2021

Masseria Li Veli
Torremossa
2021

9,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=13,27 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Masseria Li Veli Torremossa ist ein sehr typischer Fiano Salento Weißwein aus Apulien: Kraftvoll und elegant zugleich, mit einer feinen Mineralik und Noten von frischen Zitrusfrüchten, Kräutern und reifen Birnen. Ein wunderbarer Begleiter zur mediterranen Sommerküche!

Hersteller
Masseria Li Veli
Herkunft
Italien (Apulien)
Rebsorte(n):
Fiano
Geschmack:
trocken
Aromen:
Zitrusfrüchte, Ananas, Birne, Kräuter, Honig, Haselnüsse
Ausbau:
Edelstahltank
Analysewerte:
Alc.: 12,5% | Zucker: 4,1 g/l | Säure: 6,3 g/l
Passt zu:
Pasta mit Meeresfrüchten, gegrillte Scampi, Fisch, Geflügel
Besonderheiten:
Klassifikation: Fiano Salento IGT
Bewertungen:
Wine Spectator: 88 Punkte
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Masseria Li Veli Torremossa Wein

Das Weingut Masseria Li Veli hat es sich seit jeher auf die Fahne geschrieben, Weine nach traditionellem und antikem Vorbild zu produzieren. Dazu gehören auch die Pflege und Kultivierung alter, fast in Vergessenheit geratener Rebsorten. Neben einigen Roten Raritäten fühlt sich hier am Stiefelabsatz Italiens auch eine weiße uralte Rebsorte wohl: Der Fiano. Hieraus entsteht der Masseria Li Veli Torremossa Wein. Fiano ist eine autochthone Rebsorte die bereits zur Zeit der Römer in Süditalien angebaut wurde. Diese ist Ende des letzten Jahrhunderts beinahe vollständig von der Bildfläche verschwunden… Nur einigen wenigen Betrieben ist es zu verdanken, dass der Fiano auch heute noch kultiviert wird. Ein großes Glück: Denn aus den Trauben lassen sich fantastische Weißweine herstellen, die das Spektrum der Italienischen Weißweine um einen unverzichtbaren charakterstarken Baustein erweitern. Weiterer Pluspunkt ist, dass die Blüten der Rebstöcke offenbar eine große Anziehungskraft auf Bienen ausüben, weshalb der Fiano im alten Rom auch den Namen „Vitis Apiana“ (von lat. Ape, wie Biene und Vitis, wie Ranke) trug, was übersetzt in etwa "Bienenrebe" heißt.. Fiano Weine wie der Masseria Li Veli Torremossa sind würzig, aromatisch, nicht zu schwer und bestechen durch charakteristische Honig- und Nussnoten. Obendrein bringen diese, im Vergleich zu anderen Weißweinen, eine relativ hohe Lagerfähigkeit mit. Für Weißweinfans nach wie vor ein Geheimtipp.


Charakteristik des Masseria Li Veli Torremossa

Die Fiano Rebstöcke für den Masseria Li Veli Torremossa wurzeln auf von sandigen, kalkhaltigen Böden. Hier können die Trauben in der Sonne Apuliens langsam reifen und sorgen für eine sanfte Mineralik und Frische im späteren Wein. Der Ausbau erfolgte zu 100 Prozent im Edelstahltank. Bei der Verkostung präsentiert sich dieser Weißwein in einem zarten Blassgelb. In der Nase zeigen sich zuerst frische Zitrusaromen, reife Birne und gelbe Ananas. Nach einem kurzen Moment im Glas drängelt sich dann, die für Fiano typische Honignote und eine leicht nussige, an Haselnüsse erinnernde Aromatik in den Vordergrund. Am Gaumen ist der trockene Weißwein, vorrangig frisch und überraschend leicht mit einer angenehmen Würze.


Das sagen andere über den Masseria Li Veli Torremossa

Wine Spectator: 2021er 88 Punkte


Unser Fazit zum Masseria Li Veli Torremossa Salento IGT Fiano

Wir von WEiNDOTCOM sind immer begeistert, wenn ein Wein besonders typisch für eine Region ist. In diesem Fall bescheinigt die Typizität der Zusatz Salento IGT. Der Masseria Li Veli Torremossa 2021 ist ein erfrischender und charakterstarker Botschafter Apuliens, der die Weißen Süditaliener perfekt zu repräsentieren weiß. Für uns der perfekte Begleiter zu leichter mediterraner Küche, wie Linguine mit Venusmuscheln, gegrilltem Fisch mit Gemüse, oder einem großen Topf Miesmuscheln mit Weißweinsauce und Weißbrot. Mehr brauchen wir nicht um glücklich zu sein. Angeblich hat Fiano ja eine gute Lagerfähigkeit, demnach könnte man den Li Veli Torremossa auch noch ein wenig auf Reserve lassen. Ob das jemals soweit kommen wird, wagen wir zu bezweifeln. Denn dazu ist er einfach zu lecker…

Hersteller Anschrift: Masseria Li Veli, S.P. Cellino-Campi Km 1, 72020 Cellino S. Marco (BR), Italien - Apulien