Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 79€
Metzger Grand Hog 2019

Metzger
Grand Hog Rose
2019

17,50 € (14,57% gespart) 14,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=19,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Metzger Grand Hog Rose (ehemals Metzger Wild Hog Wein) aus der Filet-Linie (A-Cut) ist ein imposanter und äußerst ungewöhnlicher Rose Wein. Der Grand Hog hat nichts mit den typischen leichten Sommer-Rose´s zu tun. Kaum Restzucker, partiell im neuen Holz ausgebaut, ein mächtiger Körper, perfekt strukturiert, wild und mit ordentlich Power. Der wilde Eber ziert hier nicht umsonst das Etikett! Ein "Erwachsenen-Rose" Wein, der ein perfekter Menübgleiter ist und auch für die kältere Jahreszeit konzipiert ist!

Hersteller
Metzger
Herkunft
Deutschland (Pfalz)
Rebsorte(n):
Cabernet Franc, Merlot, Pinot Meunier
Geschmack:
trocken
Aromen:
Rhabarber, Grapefruit, Waldbeeren, Paprika, Pfeffer, Vanille
Ausbau:
70% neues Holz und 30% Edelstahltank
Analysewerte:
Alc.: 13,0 % | Zucker: 1,2 g/l | Säure: 6,7 g/l
Passt zu:
Gegrilltem, Pilzgerichten, geschmortem Geflügel
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Metzger Grand Hog

Dieses Wildschwein ist nicht auf Trüffel gestoßen, es ist der Trüffel! Selten, kostbar und mit keinem anderen Pilz bzw. Rose zu vergleichen. Uli Metzger hat definitiv den richtigen Riecher für gelungene Weinkompositionen und mit dem Metzger Grand Hog einen ungewöhnlich ausdrucksstarken, kraftvollen Rose geschaffen. Warum jetzt eigentlich Wildschein, und nicht großes Schwein, wie die eigentliche Übersetzung des Namens lauten würde? Fans vom Weingut Metzger wissen Bescheid - beim Metzger Grand Hog Rose handelt es sich um den ehemaligen Metzger Wild Hog. Namensrechtlich musst er jedoch leider umbenannt werden, was aber nichts daran ändert, dass man hier ein imposantes und vor Stolz strotzendes Kraftpaket in der Flasche erhält. Und wer bisher noch kein Fan der Metzger Weine ist, dem können wir garantieren, dass ihn der Metzger Grand Hog zu einem machen wird!


Charakteristik des Metzger Grand Hog Rose

Für den Metzger Grand Hog 2019 wurde sowohl die Rebsorte Pinot Meunier, als auch der Saftabzug der Sorten Merlot und Cabernet Franc vom Metzger Dry Aged genutzt. Ausgebaut wurde der frühere Metzger Wild Hog zu 70% im neuen Holz und zu 30% im Edelstahltank. Er besticht durch eine fantastische, für einen Rose kräftige Farbe und glänzende Reflexe. Der Holzeinsatz verleiht ihm einen würzigen Hauch von Pfeffer, Vanille und Tabak. Darüber liegt eine wunderschöne, fruchtige Aromatik. Es lassen sich Blaubeeren, Rhabarber und ein dezenter Spritzer von Grapefruit und Paprika erkennen. Pur und geradlinig präsentiert er sich am Gaumen mit einer festen, präzisen Struktur. Eine harmonische Mineralik und perfekt eingebundene Säure sorgen für eine gekonnt eingesetzte Frische. Würze, Frucht, Struktur und Frische, gipfeln gemeinsam in einem lang anhaltenden, einprägsamen Finale.


Das sagen Andere über den Metzger Grand Hog Wein

1 Platz beim Rose Cup der Gourmetwelten für den 2018er Metzger Wild Hog (93 Punkte)


Unser Fazit zum Metzger Grand Hog 2019

Der Metzger Grand Hog 2019 ist mit voller Wucht in unser Sortiment geprescht. Die Verkostung war eine grandiose Überraschung, denn wir hatten unter „Rosé“ in unserer Geschmackswelt definitiv etwas anderes abgespeichert. Durch den Holzeinsatz, den kaum vorhandenen Restzucker und seiner imposanten Art hat er uns komplett vom Hocker gerissen. Ein richtig wilder Rose im Glas und nicht zu vergleichen mit den leichten Sommerweinen, die man gut gekühlt am Pool genießt. Vielmehr können wir uns den Metzger Grand Hog an einem verregneten Herbsttag zu einer köstlichen Pilzpfanne vorstellen. Auch für gegrilltes, helles Fleisch oder geschmortes Geflügel hat er genug Kraft, um einen harmonischen Konterpart darzustellen und durch den Abend zu begleiten. Der ehemalige Metzger Wild Hog – der wilde Rose im WEiNDOTCOM Sortiment!

Hersteller: Weingut Uli Metzger, Langgasse 34, 67269 Grünstadt-Asselheim, Deutschland - Pfalz