Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 75€
Pfneisl Merlot 2017

Pfneisl
Merlot
2017

14,95 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=19,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Die Rebstöcke für den Pfneisl Merlot stehen auf "Joe´s Playground" und wurden von Joe Pfneisl vor vielen Jahren selbst angepflanzt. Mit großartigem Erfolg! Ein komplexer und sehr ausgewogener Merlot: Sehr dicht, fruchtbetont, feine Röstaromen und weiche Tannine mit viel Schmelz.

Hersteller
Pfneisl
Herkunft
Österreich (Mittelburgenland)
Rebsorte(n):
Merlot
Geschmack:
trocken
Aromen:
Brombeeren, Heidelbeeren, Zwetschgen, Lakritze, Karamell, Vanille
Ausbau:
12 Monate im Barrique
Analysewerte:
Alc.: 13,5% | Zucker: 1,0 g/l | Säure: 5,5 g/l
Passt zu:
Dunklem Geflügel, Wildgerichten, Geschmortem, Steak
Besonderheiten:
Gute Lagerfähigkeit
Bewertungen:
Guide A la Carte: 92,5 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Pfneisl Merlot Joe´s Playground

Das Weingut Pfneisl aus Deutschkreutz im Mittelburgenland gehört beim Anbau von internationalen Rotweinsorten in Österreich zu den Pionieren der ersten Stunde und hat sich mit Ausdauer und viel harter Arbeit auf diesem Gebiet einen exzellenten Ruf erarbeitet. Die Inspiration für die Pfneisl Weine stammt jedoch ursprünglich aus Übersee. Joe Pfneisl kam als Winemaker viel in der Welt herum und machte auch einen längeren Stop in Australien. Die Ideen und Eindrücke, die er auf seinen Reisen gesammelt hat, brachte er bei seiner Heimkehr natürlich in seine österreichische Heimat mit und machte daraus seine eigene Philosophie vom Wein. Große internationale Rotweine, Barrel Aged und Made in Austria. Einen dieser tollen Pfneisl Rotweine möchten wir euch gleich hier vorstellen: Den Pfneisl Merlot Joe´s Playground.


Charakteristik des Pfneisl Merlot

Der Pfneisl Merlot 2017 trägt den Namenszusatz Joe´s Playground, weil die Trauben aus dem ersten Weingarten stammen, den Josef Pfneisl (Joe) vor vielen Jahren selbst angepflanzt hat. Und der Erfolg war überwältigend, denn heute gehört der Pfneisl Merlot von Joe´s Playground zu den All-Time Bestsellern und wichtigsten Rotweinen der sympathischen Pfneisl Family. Der Ausbau erfolgt selbstverständlich trocken und für volle 12 Monate in mehrjährigen Barrique Fässern. Das ist auch mit Grund für das große Lagerungspotential, das dieser tolle Rotwein hat. Unter guten Bedingungen im Keller sind daher 8 Jahre und mehr kein Problem. Bei der Degustation präsentiert sich der Pfneisl Merlot im Probenglas in einem dunklen Rubinrot mit schönen violetten Reflexen. In die Nase steigt ein angenehmer Duft von reifen Beerenfrüchten und schönen Röstaromen. Kirschen, Brombeeren, Heidelbeeren, Zwetschgen, aber auch ein Hauch von Lakritze, Karamell und Vanille sind schön zu riechen. Im Mund dann schön dicht und druckvoll, wieder viel saftige Kirschfrucht, mit guter Struktur, schönem Säurespiel und eleganten, sehr weichen Tanninen. Ein sehr gelungener Merlot und äußerst vielseitiger Speisenbegleiter.


Das sagen andere über den Pfneisl Merlot

Falstaff: 2017er 92 Punkte, 2016er 92 Punkte, 2015er 92 Punkte
Guide A la Carte: 2017er 92,5 Punkte, 2016er 91 Punkte


Unser Fazit zum Pfneisl Merlot 2017 von Joe´s Playground

Wenn es um Merlot geht, dann greift unser WEiNDOTCOM Team immer wieder sehr gerne auf den Pfneisl Merlot zurück. Ein modern interpretierter und rundum gelungener Rotwein, der für viel Spannung im Glas sorgt und sich bei Tisch als edler Speisenbegleiter vielseitig einsetzen lässt. Ganz besonders gut macht er sich zu Gänsebraten und anderem Edelgeflügel, aber auch Wild, Schmorgerichte oder Steak sind eine gute Kombination. Und Solo ist der Pfneisl Merlot 2017 definitiv ein Rotwein mit vielen Facetten und hohem Unterhaltungswert. Schön dicht und druckvoll mit viel Frucht, präzisen Aromen, guter Struktur und seidig weichen Tanninen. Mehr kann man von einem guten Rotwein einfach nicht erwarten!

Hersteller Adresse: Weingut Gerhard Pfneisl, Karrnergasse 30, 7301 Deutschkreutz, Österreich - Mittelburgenland