Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 75€
Salzl Grande Cuvee 2016

Salzl
Grande Cuvee
2017

14,95 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=19,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Salzl Grande Cuvee ist ein vielschichtiger Rotwein der sowohl Solo als auch als Speisenbegleiter viel Spaß macht: Eine Fruchtbombe mit knackigen und trotzdem harmonisch, cremigen Tanninen und extrem langem Abgang.

Hersteller
Salzl
Herkunft
Österreich (Neusiedlersee)
Rebsorte(n):
Cabernet Sauvignon, Merlot, Zweigelt
Geschmack:
trocken
Aromen:
Cassis, Kirschen, Heidelbeeren, Brombeeren, Schokolade, Leder, Vanille
Ausbau:
12 Monate im kleinen Eichenfass
Analysewerte:
Alc.: 14,0% | Zucker: 2,8 g/l | Säure: 5,2 g/l
Passt zu:
Geschmorte Speisen mit dunklen Soßen, Rindfeisch
Bewertungen:
Falstaff: 90 Punkte Guide A la Carte: 91 Punkte
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Salzl Grande Cuvee Wein

Der Salzl Grande Cuvee ist ein exzellenter Rotwein, der den Charakter der österreichischen Renommee-Rebsorte Zweigelt toll in Szene setzt und sich mit den Vorzügen großer internationaler Rebsorten nochmal in eine ganz andere Liga katapultiert. Einer der ganz großen Rotweine mit denen das Weingut Salzl so bekannt geworden ist und auch überregional großen Erfolg hat. Der Salzl Grande Cuvee besteht zu 50 Prozent aus Zweigelt, 25% Merlot und 25% Cabernet Sauvignon. Diese Rotwein Schwergewichte sind schon ohne Partner ein Highlight auf jeder Weinkarte und versprechen daher enorm viel Spannung, Spaß und Genuss. Die Salzl Grande Cuvee hält auch definitiv was sie verspricht und ist wirklich eine „Große Cuvee“. Aber nicht nur wir vertreten diese Meinung, sondern auch Falstaff, Guide A la Carte und Gault Millau, denn hier hagelt es schon seit Jahren Bestnoten für diese tolle Rotwein Cuvee.


Charakteristik des Salzl Grande Cuvee Rotwein

Die Trauben für den Salzl Grande Cuvee 2017 stammen aus den Lagen Lüss, Römerstein und Sandriegel. Die Böden dieser Weingärten bestehen überwiegend aus Löss, sandigem Lehm und weisen einen hohen Schotter- und Kiesanteil auf. Die Trauben für den Salzl Grande Cuvee werden noch traditionell von Hand gelesen und im Ertrag streng begrenzt. Die Maischegärung erfolgt klassisch im Stahltank während Ausbau und Reifung für 12 Monate in kleinen Eichenfässern stattfindet. Dekantieren ist kein Muss, lohnt sich bei diesem Rotwein aber auf jeden Fall. Kaum im Glas zeigt der Salzl Grande Cuvee dann auch gleich woher er seinen Namen hat: Pralle Beerenaromen von Brombeeren, Himbeeren, dunklen Kirschen, Heidelbeeren, Johannisbeeren, aber auch reife Aromen nach Aprikosenmarmelade, würzige Aromen, Röstaromen, Schokolade, Leder, Marzipan, Vanille und Karamell. Üppige Tannine, die aber äußerst elegant eingebunden sind und am Gaumen weich und cremig entlang fließen. Ein wirklich spannender Rotwein bei dem es viel zu entdecken gibt!


Das sagen andere über den Salzl Grande Cuvee

Falstaff: 2017er 90 Punkte, 2016er 91 Punkte, 2015er 90-92 Punkte
A La Carte: 2017er 91 Punkte, 2015er 92 Punkte
Gault Millau: 2011er 15,5 Punkte


Unser Fazit zum Salzl Grande Cuvee 2017

Unserem WEiNDOTCOM Team hat die Verkostung des Salzl Grande Cuvee 2017 mal wieder so richtig viel Spaß gemacht. Ein eleganter, harmonischer, äußerst spannender und komplexer Rotwein, der auch dem erfahrenen Weintrinker viel Freude bereitet und zeigt was in der österreichischen Alpenrepublik so alles möglich ist. Als edler Essenbegleiter macht er sich hervorragend zu deftigen Schmorgericht oder Rinderbraten und alles was mit dunklen Soßen serviert wird. Aber auch Solo läuft diese tolle Cuvee zur Bestform auf und bietet viel Genuss auf hohem Niveau. Der Dekanter darf hier ruhig mal wieder aus der Vitrine geholt werden, denn das putzen lohnt sich allemal. Hoher Genussfaktor!

Herstellers: Weingut Salzl Seewinkelhof, Zwischen den Reben, 7142 Illmitz, Österreich - Neusiedlersee