Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 75€
10€ Rabattgutschein ab 99€ Einkaufswert - Rabattcode: Cool10 - Gültig bis 31.08.2021
Schembs Fume Sauvignon Blanc 2019

Schembs
Fume
2019

10,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=14,60 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Die Kombination Sauvignon Blanc und Chateau Schembs hat unter Eingeweihten schon einen geradezu legendären Ruf. Die Wilden Sauvignon Blancs von Winzer Arno Schembs sind bei uns ein absoluter Dauerbrenner und stehen schon seit Jahren auf der Liste unserer Weißwein-Bestseller unangefochten auf Platz 1. Mit dem Chateau Schembs Fume bekommt der "kleine" Sauvignon Blanc aber nun endlich den langersehnten großen Bruder. Nicht so wild und ungestüm wie sein kleiner Bruder, dafür aber deutlich eleganter und erfahrener. Von seiner Faszination hat er dabei nichts eingebüßt, im Gegenteil! Ein toller Weißwein, der unseren Sauvignon Blanc Fans sicherlich noch viel Freude bereiten wird!

Hersteller
Schembs
Herkunft
Deutschland (Rheinhessen)
Rebsorte(n):
Sauvignon Blanc
Geschmack:
trocken
Aromen:
Cassis, Stachelbeere, Grapefruit, Litschi, Maracuja, Sternfrucht
Ausbau:
Großes Holzfass
Analysewerte:
Alc.: 13,0% | Zucker: 2,3 g/l | Säure: 5,5 g/l
Passt zu:
Sea Food, Asia Food & Wok Gerichten
Besonderheiten:
Bedruckte Flasche
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Schembs Fume Wein

Das Chateau Schembs ist mittlerweile schon seit Jahren eine feste Größe im WEiNDOTCOM Sortiment und wenn unser Kult-Winzer Arno uns einen neuen Wein ankündigt, so steht dieser von Haus aus schon mal unter Bestseller-Verdacht. Vor allem sein Sortiment von „wilden“ Weinen, und allen voran sein Sauvignon Blanc, genießt bei uns schon geradezu einen legendären Ruf und führt auch seit Jahren unangefochten unsere Weißwein Bestseller-Liste an. Arno´s wilde Weine sind vom Konzept her eher jugendlich, frisch und fruchtbetont ausgelegt und verdienen das Prädikat „wild“ daher absolut zu Recht. Auf der Weinkarte von Chateau Schembs befinden sich aber auch eine ganze Reihe gediegenere Weine, die mehr als elegante Essenbegleiter konzipiert sind. Bislang hat hier aber ein reinsortiger Sauvignon Blanc leider noch gefehlt. Mit dem Schembs Fume wird diese Lücke nun konsequent geschlossen. Denn der junge wilde Sauvignon Blanc bekommt mit dem Schembs Fume jetzt endlich einen großen Bruder.


Charakteristik des Schembs Fume Sauvignon Blanc

Der Schembs Fume ist, wie bereits erwähnt, ein reinsortiger Weißwein aus der Rebsorte Sauvignon Blanc. Im Vergleich zu seinem jüngeren Bruder, trocken, ruhiger, erfahrener, vom Holz umschmeichelt. Die etwas ungestümen, wilden und jugendlichen Aromen machen Platz für mehr Reife und Erfahrung. Seine Wurzeln lässt der Schembs Fume trotzdem deutlich erkennen. Seine Verwandtschaft kann er daher auch nicht leugnen. In der Nase zeigen sich die typischen und etwas exotischen Sauvignon Blanc Aromen von Litschi, Maracuja, Sternfrucht und reifen Stachelbeeren. Hinzu gesellen sich feine Röstaromen und eine fast schon etwas rauchige Komponente. Ein echter Fume eben. Am Gaumen werden die fruchtigen Aromen dann schön bestätigt, es zeigt sich aber auch große Harmonie, Eleganz, Struktur und ein wohldefinierter Körper. Hier ein kleiner Kratzer, dort eine kleine Narbe, Spuren des Lebens, die von Erfahrung zeugen. Der Schembs Fume hat schon etwas erlebt und kann dem, der zuhören möchte, daher auch etwas erzählen. Trotzdem kein alter weißer Mann, sondern einer der mitten im Leben steht: Faszinierend, exotisch, geheimnisvoll, anziehend!


Unser Fazit zum Schembs Fume 2019

Als uns Arno seinen Schembs Fume zum ersten Mal angekündigt hat, war unser WEiNDOTCOM Team auf das Äußerste gespannt und hat der ersten Verkostung schon geradezu entgegengefiebert. Die Fortsetzung einer Erfolgsstory lag in der Luft: Der nächste Blockbuster von Chateau Schembs! Der Druck war also enorm. Unser Arno hat aber natürlich mal wieder geliefert. Der Schembs Fume 2019 erweist sich für uns als absoluter Volltreffer und schließt endlich die Lücke im mittleren Qualitätssegment. Aus welchem Nest er gefallen ist, kann er nicht leugnen. Sein exotischer Duft ist absolut faszinierend und hat eine enorme Anziehungskraft. Ein gern gesehener Gast, mit dem es nie langweilig wird, weil er immer eine gute Geschichte auf Lager hat. Bei Tisch zeigt er Manieren und weiß sich zu benehmen. Vor allem zu Sea Food und asiatischen Gerichten läuft er zur Bestform auf. Zu scharf gewürzt mag es der Schembs Fume jedoch nicht. Alles in Allem ein wirklich toller Weißwein und in diesem Segment auch noch ein echtes Schnäppchen!

Hersteller: Weingut Schembs, Fahrweg 64, 67550 Worms