Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Schneider Gewürztraminer Reserve 2016

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

24,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
33,27 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Weingut Markus Schneider
  • Herkunft
    Deutschland (Pfalz)
  • Rebsorte(n)
    Gewürztraminer
  • Aromen
    Orangenmarmelade, Rosenblüten, Gewürznelken, Litschi, Vanille
  • Geschmack
    süss
  • Ausbau
    24 Monate Reifezeit, überwiegend im großen Holzfass
  • Alkohol
    11,0 % Vol.
  • Passt zu
    Gänseleber, Wildterrine, Blauschimmelkäse, asiatischen Gerichten
  • Auszeichnungen
    Gault Millau: 91 Punkte
  • Besonderheiten
    Großes Lagerungspotential
  • Kurzbeschreibung
    Der Schneider Gewürztraminer Reserve ist ein klassischer und gereifter Gewüztraminer mit markantem, kraftvollem Bukett und zartem Schmelz: Extrem aromatisch und facettenreich, mit viel Würze, intensivem Rosenduft und butterzart schmelzend.

Markus Schneider Gewürztraminer Reserve im Detail

Hintergrund zum Markus Schneider Gewürztraminer Reserve Wein

Endlich mal wieder ein guter Gewürztraminer! Und gleich was für einer! In Deutschland wird diese hocharomatische Rebsorte leider nur noch auf einer Fläche von rund 1.000 Hektar angebaut. Der Großteil davon steht in der Pfalz und auch das Weingut Schneider besitzt ein paar alte Gewürztraminer Pflanzungen in der Ellerstadter Feldmark. Man spekuliert, dass diese alte Rebsorte ihren Weg ursprünglich aus dem Nildelta über Tirol und die Alpen bis in die Pfalz gefunden hat. Am Ende aber auch völlig egal, denn wichtig ist nur, dass der Gewürztraminer da ist und wir uns auf tolle Weine im legendären Schneider Style freuen dürfen. Denn wenn Markus Schneider etwas anpackt, dann sind das keine halben Sachen, dann wird nicht gekleckert, sondern geklotzt. Kein Wunder also, dass Markus das Geplänkel im Einstiegssegment einfach überspringt und seinem Schneider Gewürztraminer gleich einmal das Reserve Label verpasst. Ein gereifter Gewürztraminer also, von hoher Eleganz, mit viel Schmelz und einer unglaublichen Fülle von Aromen. Einfach zum niederknien!


Charakteristik des Markus Schneider Gewürztraminer Reserve

Die Trauben für den Markus Schneider Gewürztraminer Reserve stammen alle aus der Ellerstadter Feldmark. Eine Pflanzung, die bis auf das Mittelalter zurückgeht und daher in der Region eine lange Tradition hat. Der Ausbau des Markus Schneider Gewürztraminer erfolgt ganz traditionell in großen Holzfässern (500 L). Nach der alkoholischen Gärung darf der Wein dort für etliche Monate langsam reifen. Zum Schluss erfolgt dann nochmal eine mehrmonatige Reifung in der Flasche, so dass der Schneider Gewürztraminer Reserve am Ende auf eine imposante Gesamtreifezeit von 24 Monaten kommt bevor er schließlich für den Verkauf frei gegeben wird. Das Reserve Label ist also redlich verdient. Die lange Wartezeit lohnt sich aber, denn der Schneider Gewürztraminer Reserve betört uns bei der Verkostung mit einer unglaublichen Eleganz und schier nicht enden wollenden Fülle von Aromen. Leicht im Alkohol mit einer verführerischen Süße und vielen spannenden Facetten. Bei den Primäraromen dominieren natürlich ganz sortentypisch Rosenblüten, Orangenmarmelade aber auch Gewürznelken und etwas Litschi. Hinzukommen noch feine Röstaromen, die diesem schönen Wein nochmal eine gewisse Raffinesse verleihen. Ein toller Gewürztraminer, der sich nicht nur hervorragend als Dessertwein oder klassischer Begleiter zu Wildterrine, Gänseleber oder Blauschimmelkäse eignet, sondern auch Solo enorm viel Trinkvergnügen bereitet.


Die analytischen Werte des Markus Schneider Gewürztraminer Reserve liegen für Alkohol bei ca. 11,0 Vol., der Restzucker ist mit ca. 57,1 g/l angegeben und die stützende Säure hat einen Wert von ca. 7,0 g/l.


Das sagen Andere über den Markus Schneider Gewürztraminer Reserve

Gault Millau: 2016er 91 Punkte


Unser Fazit zum Markus Schneider Gewürztraminer Reserve

Die Verkostung des Markus Schneider Gewürztraminer Reserve war für unser WEiNDOTCOM Team mal wieder ein echtes Highlight. Gewürztraminer ist eine inzwischen leider rar gewordene Spezialität und gute Qualitäten sind nur schwer zu finden. Umso mehr freut es uns mit dem Schneider Gewürztraminer Reserve einen gereiften und besonders eleganten Vertreter dieser charakterstarken Rebsorte in den Gläsern zu haben. Sehr harmonisch und gut strukturiert mit opulenten sortentypischen Aromen in einer Präzision, wie man sie nur selten findet. Das Fachpublikum leckt sich bereits die Finger und die ersten tollen Verkostungsergebnisse trudeln bereits ein. Mit dem 2016er Jahrgang ist Markus Schneider ein fantastisches Debüt gelungen und wir sind sehr zuversichtlich, dass das nur der Auftakt zu einer ganzen Reihe guter Jahrgänge im legendären Schneider Style ist. Egal ob klassisch zu Terrine und Gänseleber, zum Dessert oder doch eher modern zu asiatischen Gerichten, der Schneider Gewürztraminer Reserve ist auf jeden Fall ein heißer Tipp für alle Gourmets und Weintrinker, die auf der Suche nach dem Besonderen sind. Und auch das Lagerpotential ist bei diesem Wein beachtlich. So sind unter guten Bedingungen viele Jahre kein Problem und es lohnt sich allemal ein paar Flaschen bei Seite zu stellen um sich über Jahre an der Entwicklung zu erfreuen. Ein hoch auf die Pfalz! Prost!

  • Hersteller:
    Weingut Markus Schneider GbR
    Georg Fitz Straße 12
    67158 Ellerstadt
    Deutschland - Pfalz

    Füllmenge Schneider Gewürztraminer Reserve:
    0,75 Liter

    Allergene Stoffe:
    Enthält Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Schneider Gewürztraminer Reserve 2016

Schneider Gewürztraminer Reserve 2016

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online

Das könnte Dich interessieren: