Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 79€
Halloween Aktion - 6,66€ Gutschein* ab 66€ Warenkorbwert – Rabattcode: Weingeist - *nur Produkte ohne Sonderpreis, gilt bis 31.Oktober 23:59
Schneider Johanniskreuz Chardonnay 2018

Schneider
Johanniskreuz
2019

14,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=19,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Schneider Johanniskreuz Chardonnay ist ein weiteres Meisterstück aus den legendären Schneider Kellern: 100% feinster Chardonnay, perfekt ausbalanciert mit schöner Frucht und eleganten Röstaromen.

Hersteller
Schneider
Herkunft
Deutschland (Pfalz)
Rebsorte(n):
Chardonnay
Geschmack:
trocken
Aromen:
Pfirsich, Sommeräpfel, Mirabellen, Mango, Maracuja, Vanille
Ausbau:
großes Holzfass
Analysewerte:
Alc.: 13,0% | Zucker: 1,3 g/l | Säure: 6,9 g/l
Passt zu:
Hellem Fleisch, Geflügel, Gemüsequiche, Fisch, Pilzgerichten, Krustentieren
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Schneider Johanniskreuz Chardonnay

„Ein kleiner Schritt für mich, ein großer Schritt für die Menschheit“, einer der berühmtesten ersten Sätze der Welt. Doch was sagte ein Markus Schneider bei einer der ersten Verkostungen des Schneider Johanniskreuz Chardonnay? „Wenn der Black Print einen weißen Bruder hätte, dann wäre es der Schneider Johanniskreuz Chardonnay.“ Also, wenn das schon nicht alles sagt, was man über diesen Wein wissen muss… Na gut, ein bisschen mehr gibt es doch noch zu erzählen. Zum Beispiel dass er nach dem Ort Johanniskreuz benannt ist, der als Geburtsort des Pfälzer Waldes gilt. Und dass die dortigen 200-300 Jahre alten Eichen mitunter in traditioneller Handarbeit zu Fässern verarbeitet wurden, in denen die besten Chardonnay Partien des Weinguts Schneider gelagert werden. Übrigens profitiert der Chardonnay als einer von wenigen Weißweinsorten vom Ausbau im Eichenfass. Der Größte Teil der Trauben für den Schneider Johanniskreuz Chardonnay stammen aus der Lage Kallstadter Steinacker, die höchste und nördlichste im Besitz von Markus Schneider. Der Boden ist karg, steinig und kalkhaltig, die Wurzeln der Rebstöcke wachsen tief, um an die Nährstoffe zu gelangen. Kein Zufall, dass hier der Chardonnay angebaut wird, denn dieser benötigt für die Entwicklung seiner Komplexität besondere Lagen und kalkreiche Böden. Nach der strengen, selektiven Handlese werden die Trauben unverzüglich in die Kellerei gebracht um dort zu eben jenem Premiumwein verarbeitet zu werden, der seine Fußspuren fest in den Herzen unserer Kunden hinterlassen hat. Ein kleiner Schluck für mich, ein großer Schluck für die Weinwelt…


Charakteristik des Schneider Johanniskreuz Chardonnay

Der Schneider Johanniskreuz besteht zu 100% aus der Rebsorte Chardonnay. Nach der temperaturkontrollierten Gärung im Edelstahltank wird er mitunter in den eingangs beschriebenen Holzfässern ausgebaut. Der Schneider Johanniskreuz Chardonnay fließt elegant in einem schimmernden, hellen Goldgelb ins Glas. Man bekommt das Gefühl, an einem warmen Sommertag ein Fenster geöffnet zu haben und wird mit einem aromatischen Duft von Grapefruit, Ananas, Akazienblüten und einem Hauch Vanille empfangen. Abgerundet wird dieser durch Nuancen von frischem Brioche und Mandeln. Pfalz oder Burgund? Man mag es kaum zu unterscheiden. Am Gaumen präsentiert er sich saftig, perfekt ausbalanciert mit einer erfrischenden Fruchtigkeit, eleganten, akzentuierten Röstaromen und einer kühlen, fast salzigen Mineralik. Seine cremige Textur wird perfekt durch eine feine Säure ergänzt. Eine betörende, ausgewogene Aromatik voller Schmelz, Lebendigkeit und Frische, die den Markus Schneider Johanniskreuz Chardonnay unvergleichlich finessenreich und spannend machen. Durch den Ausbau im Holz besitzt der Markus Schneider Johanniskreuz Chardonnay 2019 zudem, eine für einen Weißwein sehr gute Lagerfähigkeit.


Unser Fazit zum Schneider Johanniskreuz Chardonnay 2019

Der Schneider Johanniskreuz Chardonnay 2019 ist eine wahre Geschmacksrakete im Glas und wartet nur darauf, am Gaumen zu zünden. Allein der Duft hat unser WEiNDOTCOM Team schon dermaßen ins Schwärmen gebracht, dass ihm sofort Tür und (Lager)Tor offen standen und der Countdown bis zu seiner Ankunft gezählt wurde. Chardonnay Fans kommen bei diesem reinsortigen Meisterstück voll auf Ihre Kosten. Der Schneider Johanniskreuz Chardonnay schlägt eine gekonnte Entwicklungsbrücke zwischen den Alltags,- und sogenannten Spaßweinen zu den opulenten Reserve-Weinen und bildet hierbei die goldene Mitte, sowohl optisch als auch geschmacklich. Die für einen im Holz gereiften Weißwein typischen würzigen Anklänge harmonieren hervorragend mit Pilzgerichten, Gemüsequiche und hellem Fleisch sowie mediterranen Nudeln. Auch Fisch & Co. finden im Schneider Johanniskreuz einen wunderbaren Tischpartner. Ein hervorragender Wein aus Fässern, deren Bäume zu Napoleons Zeiten gepflanzt wurden – Faszination vom Ausbau bis ins Glas. Hier begeistert sowohl die Geschichte, als auch der Geschmack.

Hersteller: Weingut Markus Schneider GbR, Am Hohen Weg 1, 67158 Ellerstadt, Deutschland - Pfalz