Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 99€
% SALE % Wir machen Platz für neue Jahrgänge - Jetzt Bestseller zu Top Preisen %
Salzl Cabernet Sauvignon Reserve 2018

Salzl
Cabernet Sauvignon Reserve
2018

18,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=25,27 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Salzl Cabernet Sauvignon ist ein komplexer, sehr dichter und harmonischer Rotwein mit weichen, ausgereiften Tanninen, feinen Röstaromen und leicht rauchigen Noten: Ein äußerst kraftvoller Cabernet Sauvignon von internationalem Format und mit dem typischen Neusiedlersee Charme!

Hersteller
Salzl
Herkunft
Österreich (Neusiedlersee)
Rebsorte(n):
Cabernet Sauvignon
Geschmack:
trocken
Aromen:
Cassis, Heidelbeeren, Brombeeren, Gewürze, Paprika, Vanille, dunkle Schokolade
Ausbau:
12 Monate im kleinen Eichenfass (100% neues Holz)
Analysewerte:
Alc.: 14,0% | Zucker: 1,4 g/l | Säure: 5,1 g/l
Passt zu:
Rindersteak, Wildgerichte, Lamm
Bewertungen:
Falstaff: 90-92 Punkte (Fassprobe)
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Geballte Cabernet Power mit der typischen Neusiedlersee-Note

Die Familie Salzl vom Seewinkelhof am Neusiedlersee kann nicht nur Zweigelt. In Punkto Rotwein sind sie insgesamt hervorragend aufgestellt. Daher finden sich auch einige der großen internationale Rebsorten auf der Weinkarte von Salzl. So stellt der mehrfach preisgekrönten Salzl Cabernet Sauvignon Reserve die Kompetenz des Betriebes einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis. Was auf dem Weingut Salzl aus dieser Renommee Rebsorte alles rausgeholt wird ist absolute Spitzenklasse und braucht den internationalen Vergleich nicht zu scheuen. Für den Salzl Cabernet Sauvignon hagelt es deshalb schon seit Jahren regelmäßig Bestbewertungen von Falstaff, Gault Millau, Guide A la Carte und Co. Ein dicht gewobener und komplexer Cabernet Sauvignon aus der Reserve Klasse von Salzl Seewinkelhof. Hinzu kommt noch die ganz besondere und sehr typische Neusiedlersee Charakteristik. Ein toller Cabernet Vertreter, der eindrucksvoll zeigt, dass heute auch in Cool Climate Gebieten große Rotweine gemacht werden. Ein spannender Rotwein, der sich definitiv auf internationalem Niveau bewegt.


Charakteristik des Salzl Cabernet Sauvignon Reserve

Die Trauben für den Salzl Cabernet Sauvignon Reserve stammen aus der Lage Sandriegel. Wie der Name schon vermuten lässt, bestehen die Böden dieser Parzelle überwiegend aus Sand. Der Ertrag pro Hektar wird auch für diesen Rotwein stark reduziert. Dadurch konzentriert sich die ganze Power der Cabernet Sauvignon Rebstöcke in den wenigen verbleibenden Trauben und der Wein erhält noch mehr Tiefe. Hier wird alles getan um auch noch das letzte bisschen Geschmack herauszukitzeln. Der Ausbau des Salzl Cabernet Sauvignon Reserve erfolgt natürlich reinsortig. Nach einer kurzen Gärung im Stahltank wandert der noch junge Rotwein in kleine Eichenfässer aus 100 Prozent neuem Holz. Dort darf er dann noch für 12 Monate reifen und Kraft tanken. Durch den massiven Holzeinsatz gewinnt der Salzl Cabernet Sauvignon natürlich auch erheblich an Lagerpotential. Unter guten Bedingungen im Keller sind daher 7 bis 8 Jahre kein Problem. Im Glas zeigt der Salzl Cabernet Sauvignon dann seine ganze Eleganz und Kraft. Ein kräftig leuchtendes Rubinrot mit violett schimmernden Reflexen. In der Nase dann die typischen würzigen Aromen nach Cassis, Brombeeren, Heidelbeeren, Paprika, dunkle Schokolade, etwas Vanille und geröstete Kokos-Chips. Im Mund dann sehr fruchtig und elegant mit straffen Tanninen. Es zeigen sich feine Röstaromen, eine dezente, zartrauchige Note und die typische, fein-salzige Neusiedlersee Mineralik.


Das sagen andere über den Salzl Cabernet Sauvignon Reserve

Falstaff: 2018er 90-92 Punkte (Fassprobe), 2017er 90 Punkte, 2016er 92 Punkte, 2015er 92 Punkte
Guide A la Carte: 2017er 92 Punkte, 2016er 91 Punkte, 2015er 92 Punkte


Unser Fazit zum Salzl Cabernet Sauvignon Reserve 2017

Unserem WEiNDOTCOM Team macht es jedes Mal wieder enorm viel Spaß, wenn wir eine neue Kollektion von Salzl Rotweinen verkosten dürfen. Ein ganz besonderes Highlight sind da natürlich die eleganten Reserve Rotweine aus den großen internationalen Rebsorten. Mit den Weinen aus dieser Linie feiern die Salzl´s immer wieder fantastische Erfolge. Zudem gehören Cabernet Sauvignon Weine ohnehin zu den Lieblingen unserer Kunden. Der hier vorgestellte Salzl Cabernet Sauvignon Reserve 2017 ist einer davon: Ein eleganter, vielschichtiger und sehr komplexer Rotwein, der es wirklich in sich hat und einmal mehr unter Beweis stellt, dass das österreichische Burgenland zu den Top-Rotwein Gebieten in Europa zählt. Dekantieren ist zwar kein Muss, aber es lohnt sich bei diesem noch relativ jungen Rotwein allemal. Bei Tisch ist er ein toller Begleiter zu klassischen Fleischgerichten mit Rind oder Lamm und leichten Wildgerichten. Aber auch Solo bietet er enorm viel Trinkgenuss und lässt die Herzen unserer Rotwein-Fans höher schlagen!

Anschrift des Herstellers: Weingut Salzl Seewinkelhof, Zwischen den Reben, 7142 Illmitz, Österreich - Neusiedlersee