Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 79€
10€ Rabattgutschein ab 99€ Einkaufswert - Rabattcode: Cool10 - Gültig bis 31.08.2021

Weingut Günter & Regina Triebaumer bei WEiNDOTCOM

Über das Weingut Günter & Regina Triebaumer

Wer sich ein wenig für österreichischen Wein interessiert, der stolpert früher oder später unweigerlich über die Stadt Rust. Im Herzen des Burgenlandes am Westufer des Neusiedlersees gelegen, galt Rust schon seit dem Mittelalter in Europa als absoluter Hot-Spot und Top-Adresse für hochwertige Weine. Kaiser und Könige ließen sich Wein aus Rust liefern und der bis heute legendäre Ruster Ausbruch wurde wie flüssiges Gold gehandelt. So waren 30.000 Liter Ruster Ausbruch, welche im Jahr 1649 an die Habsburger geliefert wurden, sogar Teil eines historischen Deals, welcher Rust den Status einer freien Stadt verliehen hat. Die Freistadt Rust blickt aber nicht nur stolz auf 500 Jahre Weinbautradition zurück, sondern hat sich im Laufe der Jahrhunderte auch stark gewandelt und präsentiert sich heute mehr denn je, weltoffen, modern und absolut am Puls der Zeit. Ein tolles Beispiel für diese Wandlungsfähigkeit ist für uns das Weingut Günter & Regina Triebaumer. Die Triebaumers sind nämlich echte Ruster Urgewächse: Schon seit Generationen in Rust verwurzelt und natürlich im Weinbau tätig. Der Familienbetrieb bewirtschaftet ca. 24 ha Rebflächen und gehört schon seit Jahren zu den absoluten Top-Betrieben in Österreich (Falstaff vergibt z.B. 4 von 5 Sternen in der Betriebswertung). Das Weingut bietet einen spannenden Mix aus traditionellen Ruster Kernkompetenzen, internationalen Elementen, sowie innovativen und experimentellen Ansätzen. Ein sehr lebendiges Weingut, handwerklich auf allerhöchstem Niveau und von der Stilistik her, sehr authentisch, bodenständig aber auch zeitgemäß und überaus elegant. Günter ist der Weinmaker und Dirigent im Team Triebaumer: Jahrelange Erfahrung, verschiedenste Stationen in der Weinbranche und diverse Aufenthalte im Ausland, wie z.B. Südafrika, schärfen seinen Blick für das Wesentliche und sind prägend für sein Schaffen. Regina bringt mindestens ebenso viel Erfahrung in der Weinbranche mit, agiert jedoch mehr als die Strippenzieherin im Hintergrund. Ein wirklich sympathisches Duo, bodenständig, geerdet, engagiert, weltoffen, in jeder Hinsicht angenehm und natürlich mit Talent gesegnet, wenn es um das Thema Wein geht.

Die Weingärten von Günter und Regina Triebaumer befinden sich alle unmittelbar um die Stadt Rust herum. Rund ein Drittel ist mit weißen Rebsorten bestockt, Rotweine haben einen Anteil von ca. 60% und 10% sind ganz traditionell dem Süßwein gewidmet. Alle Triebaumer Weine sind vegan produziert und entlang der kompletten Wertschöpfungskette wird großen Wert auf Nachhaltigkeit gelegt: Keine synthetischen Dünger, keine chemischen Pflanzenschutzmittel, naturnahe und ökologische Arbeitsweise, sparsamer Einsatz von Ressourcen (so werden z.B. auch bei den Lagen- und Reserve Weinen nur „normalgewichtige“ Flaschen verwendet, statt der oft üblichen „Panzerglas-Flaschen“). Das Weingut ist damit zwar offiziell nicht bio-zertifiziert, unterscheidet sich aber faktisch vom biologisch zertifizierten Anbau nur in einem von 26 Kriterien. Für Günter und Regina Triebaumer ist das alles aber nicht neu oder nur Teil einer Marketing-Kampagne, denn eine nachhaltige und naturnahe Arbeitsweise wird schon seit Jahrzehnten aus Überzeugung praktiziert – also schon lange vor der Bio-Welle – und ist zentraler Bestandteil der Betriebsphilosophie.


Die Triebaumer Weine

Möchte man die Stilistik der Triebaumer Weine beschreiben, so sind das alles keine „lauten“ Weine, keine Marktschreier, Muskelprotze, Angeber oder sonst irgendwie gearteten Egozentriker, die um Aufmerksamkeit buhlen und sich breitbeinig auf die Bühne stellen um laut zu schreien: „Hier bin ich!“. Es werden vielmehr die leisen Töne angeschlagen: Zurückhaltung und Understatement sind das Credo. Bekanntlich sind stille Wasser aber Tief und das trifft auch auf die Triebaumer Weine voll zu: Feine Charaktere, bodenständig und heimatverbunden, grade raus und ehrlich, harmoniebestrebt, aber auch offen für Neues, vielseitig und sehr facettenreich, immer präzise auf den Punkt und voll auf der Höhe der Zeit. So wie die Menschen dahinter, so sind eben auch die Weine. Angenehme und humorige Typen, die man gerne um sich hat, um gemeinsam eine gute Zeit zu Genießen. Es ist daher auch wenig überraschend, dass auch die Weinkarte von Triebaumer diesen Charakter widerspiegelt und sich entsprechend vielseitig präsentiert. Egal ob Weiß, Rot, Rose, süß, traditionell, klassisch, modern, hig-end oder doch lieber experimentell, hier ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei.

Was die Weißweine angeht, so finden sich z.B. mit Furmint und Gelber Muskateller zwei ausgesprochene Ruster Spezialitäten auf der Karte. Insbesondere der Furmint ist eine echte Rarität und innerhalb wie außerhalb Österreichs sonst kaum noch irgendwo zu finden: Ein charaktervoller und sehr aromatischer Weißwein, der bei Verkostungen immer wieder ein freudiges Staunen in die Gesichter zaubert. Stilistisch wird bei den Weißweinen Wert auf Frische, Frucht und moderate Alkoholwerte gelegt: Absolut zeitgemäß und überaus fine-dining-tauglich. Aber auch die Rotweine spiegeln diese Handschrift wider: Kühle sortentypische Frucht, farbintensiv und dicht, moderat beim Alkohol, sehr harmonisch mit sanften Tanninen, zurückhaltender Holzeinsatz, selbst bei den Reserven und großen Lagenweinen. Die wichtigste rote Rebsorte ist auf jeden Fall der Blaufränkisch, der auf den überwiegend lehm- und kalkhaltigen Böden des Weingutes, wunderbar „kühle“ und sehr sortentypische Aromen ausprägt. Zweigelt darf auf einer Weinkarte vom Neusiedlersee aber natürlich auch nicht fehlen und auch die „Zugereisten“, wie Merlot, Cabernet & Co sorgen sowohl reinsortig, wie auch als Cuvee Partner für sehr elegante und harmonische Rotweine mit präzisen Aromen und klarem Regionalbezug. Eine weitere lokale Spezialität sind die berühmten Süßweine und allen voran der Ruster Ausbruch, welcher natürlich auch bei Günter und Regina Triebaumer nicht fehlen darf. Meist aus traditionellen Sorten, wie Furmint, Gelber Muskateller und Welschriesling hergestellt, hebt sich der Ruster Ausbruch geschmacklich nochmal deutlich von anderen Beeren- und Trockenbeerenauslesen ab. Eine echte Rarität, die es witterungsbedingt nicht jedes Jahr gibt und die daher auch heute noch oft als flüssiges Gold bezeichnet wird.


Das Weingut Triebaumer und WEiNDOTCOM

Hand aufs Herz: Bei Triebaumer und WEiNDOTCOM hat es schon etwas länger gedauert bis es zwischen uns richtig gefunkt hat. Das war keine Liebe auf den ersten Blick, sondern eher eine Love-Story wie aus dem echten Leben. Man kennt sich beruflich schon seit Jahren, man ist sich eigentlich auch sehr sympathisch, erkennt es aber einfach nicht und steht sich irgendwie auch noch permanent selbst im Weg. So bleibt auch die Frage aller Fragen lange ungestellt: „Willst du mit mir gehen?“. Am Ende ist es dann natürlich auch die Frau, die „Manns“ genug ist, sich ein Herz fasst und dem Kerl endlich auf die Sprünge hilft! Der Stoff für Filme und der Beginn einer großen Love-Story: Hollywood lässt grüßen!

Aber Spaß beiseite: Ja es hat länger gedauert, ja die Chemie zwischen uns stimmt und ja wir sind froh, dass alles so gekommen ist wie es nun ist und wir endlich gemeinsam durchstarten können. Das Weingut Triebaumer ist hochdekoriert und die Weine von Günter und Regina gehören ohne jeden Zweifel zum Besten was Österreich zu bieten hat. Vom anspruchsvollen Alltagswein bis hin zu fine-dining-tauglichen High-End Kompositionen und himmlisch süßen Raritäten ist wirklich alles dabei, was man im Burgenland einmal getrunken haben sollte. Wir freuen uns daher sehr, dass die Triebaumer Weine künftig unser Sortiment nicht nur sinnvoll ergänzen sondern auch noch richtig toll verstärken. Für uns sind Günter und Regina Triebaumer jedenfalls schon jetzt die Entdeckung des Jahres 2021 und wir hoffen natürlich auch, dass unser Enthusiasmus auf unsere Kunden überspringt und sich die Triebaumer Fan-Base schnell vergrößert. In diesem Sinne wünschen wir euch weiter viel Spaß beim Stöbern und Entdecken unserer Triebaumer Weine. Euer WEiNDOTCOM Team!