Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 79€
Triebaumer TRIE Rot

Triebaumer
TRIE rot
2019

9,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=13,27 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Triebaumer TRIE Rot ist eine Rotwein Cuvee aus Ruster Klassikern und einem Schuß internationalem Flair: Fruchtbetont und saftig, kraftvoll, mit wohl definiertem Körper und seidigen Tanninen. Ein dichter und sehr eleganter Allrounder, der sich bei Tisch sehr flexibel zeigt und auch Solo wunderbar funktioniert.

Hersteller
Triebaumer
Herkunft
Österreich (Rust)
Rebsorte(n):
Cabernet Sauvignon, Zweigelt
Geschmack:
trocken
Aromen:
Kirschen, Heidelbeeren, Flieder, Schokolade, Gewürze
Ausbau:
Edelstahltank & großes Holzfass
Analysewerte:
Alc.: 13,0% | Zucker: 1,5 g/l | Säure: 5,8 g/l
Passt zu:
Rindfleisch, Pizza & Pasta, deftiger Brotzeit, Weichkäse
Bewertungen:
Falstaff: 89 Punkte
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Triebaumer TRIE Rot

Triebaumer: Ein Familienname, dessen Klang in der Weinbranche, durchaus bei einigen zu einer wohligen Gänsehaut führen dürfte. Denn den Triebaumer Weinen aus Rust am Neusiedlersee eilt ein legendärer Ruf voraus. Spätestens nach der Verkostung zeigt sich die Klasse und das Niveau der Weine aus dem kleinen Weinörtchen im Burgenland. Und zwar nicht nur im High End Bereich, sondern quer durch die komplette Weinpalette wie unter anderem in diesem Fall beim Triebaumer Trie Rot. Dies bestätigen auch zahlreiche Preise und höchste Auszeichnungen für Weingut und Weine, zum Beispiel wird das Weingut Triebaumer im wichtigsten Weinführer Österreichs, dem Falstaff mit sagenhaften 4 Sternen bewertet. Doch der Erfolg kommt wie so oft, nicht von ungefähr. Denn das sympathische Duo Günter und Regina Triebaumer, haben sich mit Haut und Haaren dem Wein verschrieben. Beide haben zahlreiche Stationen in der Weinbranche wie in der Gastronomie, Weinfachhandel, oder als Dozent an der Weinbauschule zu den Weinverrückten Winzern die wir heute kennen gemacht. Mit viel Handarbeit, möglichst wenig technischen Hilfsmitteln und Leidenschaft arbeiten die beiden akribisch daran, die Ruster DNA gemixt mit internationalem Flair herauszuarbeiten. Neben den weißen Ruster Spezialitäten liegt das Steckenpferd im Weingut Triebaumer ganz klar bei den Roten. Hervorragender Einstieg in diese Weinwelt ist der Triebaumer Trie Rot. Ein exzellenter Botschafter aus zwei Welten, der in der 10€ Klasse so manche Konkurrenz wie blasse Wässerchen dastehen lässt. Ein echter Preis-Genuss-Champion, der Lust auf mehr macht!


Charakteristik des Triebaumer Trie Rot Wein

Die Trauben für den Triebaumer Trie Rot, vorrangig der Lokalpatriot Zweigelt und ein kleiner Teil Cabernet Sauvignon (circa 15%), werden schonend per Hand in kleinen Kisten geerntet. Nach der Selektion werden die Trauben ohne Stiele im Stahltank für 10 Tage gemaischt. Erst jetzt werden die Trauben sanft gepresst und im großen gebrauchten Eichenfass gereift. Bei der Verkostung präsentiert der Triebaumer Trie Rot ein breites Spektrum. Im Glas ein dunkles Rot mit violetten Reflexen. Bei der Verkostung ist der Triebaumer Trie Rot sofort extrem präsent. In der Nase: Typische Zweigelt-Kirsche, gepaart mit Blaubeere, Brombeere, floralen Fliedernoten und im Abschluss Aromen von Tabak und Schokolade. Am Gaumen wunderbar komplex, fruchtbetont mit einem ausgewogenen Säurespiel und zurückhaltenden Tanninen. Ein Wein der durch seinen fruchtig, saftig, leicht würzigen Charakter immer wieder Lust auf einen weiteren Schluck macht.


Unser Fazit zum Triebaumer Trie Rot 2019

Wow… Der kann was! Das war uns bei der Verkostung des Triebaumer Trie Rot sofort klar. Umso überraschender, dass es sich hier um einen Wein knapp unter der 10€ Marke handelt. Und noch überraschender, dass es so lange gedauert hat, bis der Trie Rot endlich im WEiNDOTCOM Sortiment Einzug halten durfte. Doch manchmal ist es halt auch beim Wein wie im echten Leben – manchmal braucht es den zweiten oder dritten Blick bis es um einen geschehen ist. Dafür schlägt die Bombe dann aber richtig ein… Ihr wisst ja: „Tausendmal berührt…“ Nichts zu danken für den Ohrwurm. Egal, wir schweifen ab. Für uns ist der Triebaumer Trie Rot, nicht nur die perfekte Einstiegsdroge in die Welt der Triebaumers, sondern auch ein echter Allrounder. Denn der Triebaumer Trie Rot 2019 ist ein perfekter Speisenbegleiter für alle Lebenslagen. Besonders gut verträgt er sich mit deftiger Brotzeit, cremig gehaltvollen Saucen mit Eigelb, Speck - man denkt an Carbonara, auch einfach mal zur Pizza? Geht auf alle Fälle! Der Trie Rot hält aber auch mal langen Nächten mit guten, intensiven Gesprächen stand. Denn der wird garantiert auch beim wiederholten Nachschenken nicht aufdringlich oder langweilig. Klare Kaufempfehlung vom WEiNDOTCOM Team!

Anschrift des Herstellers: Weingut Günter & Regina Triebaumer, Neuegasse 18, 7071 Rust, Österreich - Burgenland