Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 99€
% WEIN SALE % Jetzt Schnäppchen sichern!
Metzger Fleckvieh 2021

Metzger
Fleckvieh
2021

5,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=7,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Er stellt keine Fragen, er gibt nur: Viel beerenfruchtiges Aroma, eine angenehme Süße und erfrischende Leichtigkeit. Das Metzger Fleckvieh ist ein wunderbar süffiger Rotwein aus dem Einsteigersegment des Weinguts. Perfekt um nach Feierabend mit einem Glas Rotwein und etwas Schokolade einfach mal abzuschalten. » Mehr erfahren

Hersteller
Metzger
Herkunft
Deutschland (Pfalz)
Rebsorte(n):
Dornfelder, Dunkelfelder, Portugieser
Geschmack:
süß
Aromen:
Herzkirschen, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, dunkle Schokolade
Ausbau:
Edelstahltank
Analysewerte:
Alc.: 12,0 % | Zucker: 28,8 g/l | Säure: 5,8 g/l
Passt zu:
Pizza & Pasta, Gegrilltem, Braten, Schokoladenkuchen
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Metzger Fleckvieh Wein

Das Weingut Metzger befleißigt sich bei der Benennung seines Fleckviehs wieder einmal eines passenden Wortspiels. Dieses Mal ist der Namensgeber der Oberbegriff verschiedener Hausrindrassen. Rinder, die als Fleckvieh bezeichnet werden, besitzen ein geschecktes Fell und gelten als sogenannte Zweinutzungsrasse. Was sich der Winzer Uli Metzger wohl dabei gedacht hat, diesen Wein so zu benennen? Man weiß es nicht. Klar ist jedoch, dass der Metzger Fleckvieh Wein auf jeden Fall zu mehr als nur einer Gelegenheit passt. Denn wer nicht zu schwere, fruchtige Rotweine mit einer gewissen Süße mag, die ebenso schnell am Gaumen, wie in das Glas fließen, der wird hier einen neuen Liebling entdecken. Uli Metzger hat seine Weine in drei Kategorien unterteilt. Diese sind nach den üblichen Fleisch-Cuts aus der Metzgerei benannt. Das Metzger Fleckvieh gehört zum Basissegment C-Cut des Weinguts und wird als sogenannte Flanke bezeichnet. Doch auch hier findet man schon eine unfassbar hohe Qualität. Gute Alltagsweine die unkompliziert sind, schmecken und einfach Spaß machen. Trotzdem schmeckt man aber die Erfahrung, das Können und die, selbstgesteckten, hohen Qualitätsmaßstäbe des Winzers heraus. Sie bieten ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und sprechen ein breites Spektrum von Weinliebhabern an.


Charakteristik des Metzger Fleckvieh Wein

Das Metzger Fleckvieh 2021 ist eine halbtrockene Rotwein Cuvee aus den Rebsorten Dornfelder, Dunkelfelder und Portugieser. Der Ausbau im Edelstahltank unterstreicht die jugendliche Frucht dieses Rotweins. Sein aromatischer Duft nach vollreifen Beerenfrüchten lässt schon erahnen, dass dies der perfekte Wein für süße Genussmomente ist. Am Gaumen präsentiert der Metzger Fleckvieh Wein satte Aromen von Erdbeeren, Brombeeren und einem prallen Korb mit reifen Herzkirschen. Ergänzt wird das Ganze von einer dezent schokoladigen Note. Dazu kommt ein samtig weiches Mundgefühl mit elegant eingebundenen und kaum spürbaren, weichen Tanninen. Ein sehr harmonischer Rotwein, dessen deutliche Süße zu keinem Moment aufdringlich oder nervig wirkt. Die milde Säure rundet den Geschmack schön ab und trägt zum harmonischen Gesamteindruck bei. Zusammengefasst ist das Fleckvieh aus dem Hause Metzger ein vollmundiger und herrlich unkomplizierter Rotwein, den man im Sommer auf der Terrasse auch gerne leicht gekühlt genießen kann.


Unser Fazit zum Metzger Fleckvieh 2021

Die Metzger Weine zeigen auf unvergleichliche Weise den Charakter ihres Winzers und seine Einstellung zum Leben. Das Metzger Fleckvieh 2021 steht für die Lebensfreude, den Alltagsgenuss, für die Süße, wenn einem das Leben auch noch so bitter vorkommt. Ein unkomplizierter Trinkgenuss für vielfältige Gelegenheiten. Ein Rotwein, der auch beim zweiten Glas nicht langweilig wird, sondern mit seiner Vollmundigkeit schmeichelt. Er eignet sich für den gemütlichen Fernsehabend genauso, wie für die muntere Runde unter Freunden. Seine Schokoladenseite zeigt er zu Kuchen und cremigen Desserts. Aber auch zu geschmortem, dunklem Fleisch in einer intensiven Soße können wir uns das Fleckvieh sehr gut vorstellen. Hier darf auch gerne mal ein Schlückchen in die Soße mit einfließen und mit Zartbitterschokolade, Pflaume oder Beerenfrüchten abgerundet werden. Getreu nach Francesco Petrarca: „Ein ganz klein wenig Süßes kann viel Bitteres verschwinden lassen.“

Hersteller: Weingut Uli Metzger, Langgasse 34, 67269 Grünstadt-Asselheim, Deutschland - Pfalz