Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 99€
% WEIN SALE % Jetzt Schnäppchen sichern!
Hannes Reeh Lieblich Rot

Hannes Reeh
Lieblich Rot
2021

9,95 € (10,05% gespart) 8,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=11,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Hannes Reeh Lieblich Rot aus der Haus & Hof Linie ist eine süß ausgebaute Rotwein Cuvee. Sie besteht aus den beiden wichtigsten Rebsorten des Weingutes. Klare sortentypische Fruchtaromen und eine jugendliche Frische prägen des Stil der Haus & Hof Weine. Ein unkompliziertes Trinkvergnügen und ein äußerst verführerischer Rotwein, mit einer geradezu verhängnisvollen Fließgeschwindigkeit. » Mehr erfahren

Hersteller
Hannes Reeh
Herkunft
Österreich (Neusiedlersee)
Rebsorte(n):
Merlot, Zweigelt
Geschmack:
süß
Aromen:
Kirschen, Pflaumenkompott, Heidelbeeren, Schokolade, Honig
Ausbau:
Edelstahltank
Analysewerte:
Alc.: 11,5% | Zucker: 44,5 g/l | Säure: 5,4 g/l
Passt zu:
Wildgerichten, Gänseleber, Terrinen, Weichkäse, Mehlspeisen
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Die süße Rotwein Verführung aus dem Burgenland

Den Lieb ich, den Hannes Reeh Lieblich Rot. So könnte man die Aufmachung des Etiketts mit dem schwarzen L im roten Schriftzug auf jeden Fall interpretieren. Denn bei diesem Wein geht es um unkomplizierten süßen Rotweingenuss. Den muss man einfach lieben. Hannes Reeh selbst beschreibt seinen süßen Rotwein als entzückenden und charmanten Einstieg in die Welt der Rotweine. Besser hätten wir es auch nicht zusammenfassen können. Der erfolgreiche Winzer aus dem Weingut Hannes Reeh zögert nicht lange, und macht wonach ihm gerade ist. In diesem Fall einen süßen Rotwein in typischer Reeh Manier. Top Qualität, genialer Geschmack. Warum die Sache komplizierter machen als nötig? Lieber klar und geradlinig, so das Credo des selbst ernannten Weindemokraten. Denn Wein ist für alle da und soll einfach schmecken. Somit war es für ihn naheliegend, einen neuen Liebling für all diejenigen zu schaffen, welche ihre Reise in die Welt der Rotweine gerade erst beginnen. Und alle neu zugestiegenen Mitreisenden stimmen uns hierbei mit Sicherheit zu.


Charakteristik des Hannes Reeh Lieblich Rot 2021

Der Hannes Reeh Lieblich Rot 2021 ist eine Cuvée aus den Rebsorten Merlot und Zweigelt, welche im Edelstahltank ausgebaut wurde. Sein ansprechendes, appetitliches Dunkelrot hellt sich zum Rand hin leicht auf. Der Duft weist charakteristische Merlot Züge auf. Weich und mild am Gaumen, ein leichter Rotwein, welcher durch seinen eher zarten Charakter sehr sanft wirkt. Das macht ihn vor allem attraktiv für all diejenigen, die Säurespitzen und straffen Tanninen (noch) nichts abgewinnen können. Seine Noten nach Kirsche und süßen Beeren sind klar im Vordergrund. Ein fruchtiges Vergnügen. Die deutliche Süße bleibt auch im Nachhall bestehen, ist aber nicht zu dominant. Ein unkomplizierter, süßer und fruchtiger Rotwein.


Unser Fazit zum Hannes Reeh Lieblich Rot

Den muss man einfach liebhaben. Punkt. Denn dieser Wein ist ein kleiner Schmeichler, der mit seiner sanften Art durchaus auch bei Fans trockener Weine punkten kann. Seine Stärken kann er aber definitiv eher bei den Süßschnäbeln ausspielen. Die perfekte Ergänzung eures Weinaufgebots, wenn eure Gäste in Sachen Weinvorlieben mal wieder kunterbunt gemischt sind. Auch zum intensiven Rinderschmorbraten oder aber Wild zeigt er ganze neue Möglichkeiten auf. Das perfekte Pairing erhaltet ihr, wenn im Rezept Trockenfrüchte oder süße Komponenten wie Marmelade enthalten sind. So entsteht eine tolle Einheit zwischen der Süße des Weins und des Essens. Noch nicht überzeugt? Lass dich einfach von diesem Exemplar überraschen. Denn süßer Rotwein kann richtig Spaß machen. Mit dem Hannes Reeh Lieblich Rot 2021 auf jeden Fall!

Hersteller: Weingut Hannes Reeh GmbH, Augasse 11 A, 7163 Andau, Österreich - Neusiedlersee