Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 75€
Metzger Flying Pig Rose

Metzger
Flying Pig rose

6,95 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=9,27 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Verleiht der vielleicht auch Flügel? Der Metzger Flying Pig Rose aus der Linie Pastorenstück (B-Cut) ist ein herrlich aromatischer Perlwein: Ein prall gefüllter Korb mit roten Beerenfrüchten, himmlisch prickelnd, verführerisch süß… Spaß garantiert! Der macht sicher nicht nur so manche Mädelsrunde glücklich!

 

Hersteller
Metzger
Herkunft
Deutschland (Pfalz)
Rebsorte(n):
Dornfelder
Geschmack:
halbtrocken
Aromen:
Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, rote Johannisbeeren
Ausbau:
Edelstahltank
Analysewerte:
Alc.: 11,0 % | Zucker: 14,3 g/l | Säure: 6,6 g/l
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Hintergrund zum Metzger Flying Pig Rose

Ich glaub mein Schwein pfeift! Oder besser gesagt, es fliegt. Sowas in der Art muss Uli Metzger wohl durch den Kopf gegangen sein, als er den Flying Pig Rose probiert und benannt hat. Wie kommt man sonst auf diesen Namen? Das Weingut Metzger aus der Pfalz erzeugt seit mehreren Generationen Weine. Jedoch kamen die einprägsamen Etiketten erst mit Uli Metzger ins Spiel. Der hat nach der Übernahme des Betriebes diesen zunächst modernisiert und eben jenes Wortspiel marketingtechnisch aufgegriffen. Für den lebensfrohen, sympathischen Winzer, der sein Weingut mithilfe seiner Familie bewirtschaftet, gehört Humor und Genuss zu den grundlegenden Dingen des Lebens. Da passt der Metzger Flying Pig Rose Secco perfekt ins Bild! Das geflügelte Schweinchen mit Fliegerbrille auf dem Etikett sorgt schon für den einen oder anderen Schmunzler und der Inhalt zeigt die hohe Qualität, mit der auf dem Metzger Hof gearbeitet wird. Der Flying Pig Rose wird bei Metzger als Pastorenstück klassifiziert und gehört damit zum mittleren Qualitätssegment. Die Weine aus dem Pastorenstück stammen alle von Rebstöcken aus den bevorzugten Lagen des Weingutes, von denen nur die besten Trauben zur Weinerzeugung genutzt werden. Wer auf so einem hohen Niveau abliefert, kann sich daher solche süffisanten Wortspiele definitiv leisten.


Charakteristik des Metzger Flying Pig Rose Perlwein

Und was erwartet einen, wenn man eines der fliegenden Schweine auf dem Teller, äh, natürlich im Glas hat? Der frische Perlwein sorgt in der Nase, dankenswerterweise, nicht für Anklänge vom Schwein, sondern für feine Aromen von Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen und roten Johannisbeeren. Sozusagen ein großer Korb, prall gefüllt mit roten Früchten, in flüssiger Form zum Genießen. Mit der Rebsorte Dornfelder wurde hier eine klassische Rebsorte neu und modern interpretiert, auf eine Art, die man dieser Rebe gar nicht zugetraut hätte. Der im Edelstahltank ausgebaute, halbtrockene Metzger Flying Pig Rose überzeugt mit einem gut ausbalancierten Zucker-Säure-Spiel und einem angenehmen, herrlich erfrischenden Prickeln.


Unser Fazit zum Uli Metzger Flying Pig Rose Secco

Unser Fazit? Eine gelungene Schweinerei! Frisch, fruchtig, fabelhaft. Einfach ein beflügelnd prickelnder Drink für gesellige Runden. Die Flasche an sich ist schon ein toller Blickfang auf dem Tisch, der für Gesprächsstoff sorgen wird. Geschmacklich waren dann auch die eingefleischten Liebhaber trockener Weine im WEiNDOTCOM Team sehr angetan vom Metzger Flying Pig Rose. Und die Fans der Kategorie Halbtrocken hatten ihr Glas schneller leer, als man schauen konnte und forderten vehement Nachschub. Es schadet also nicht, gleich ein paar Flaschen mehr in petto zu haben, denn der Metzger Flying Pig Rose eignet sich sehr gut für gemischte Gruppen und neigt dazu, im Glas regelrecht Flügel zu bekommen. Der Metzger Flying Pig Rose Secco macht halt einfach saumäßig Spaß! Das Team von WEiNDOTCOM übernimmt allerdings keine Haftung, falls jemand nach dem Genuss tatsächlich fliegende Schweine sieht. Wir wünschen aber viel Spaß dabei.

Hersteller: Weingut Uli Metzger, Langgasse 34, 67269 Grünstadt-Asselheim, Deutschland - Pfalz