Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 99€
10% Rabatt auf fast alles zum Herbstanfang - Rabattcode: Herbst23 - ausgenommen Rote Preise
Karl May Riesling 2022

Karl May
Riesling
2022

9,20 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=12,27 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Riesling ist hier Programm! Der Karl May Riesling trocken ist ein Paradebeispiel für die Heimatverbundenheit der Blutsbrüder Fritz & Peter May. Denn mit 30% Anteil gehört die Rebsorte zu den wichtigsten Produkten der Weinfamilie. Er steht auch für die Familien Geschichte die sich über 7 Generationen erstreckt. Biologisch produziert, steckt hier ein echtes Stück Heimat in der Flasche. Steinfrucht, Zitrusfrucht, lebendige Säure und Mineralität verbinden sich zu einem echten Meisterstück. Sehr präzise und spannungsgeladen! Besser geht Riesling in dieser Preisklasse wohl kaum. » Mehr erfahren

Hersteller
Karl May
Herkunft
Deutschland (Rheinhessen)
Rebsorte(n):
Riesling
Geschmack:
trocken
Lifestyle:
Bio
Aromen:
Aprikose, Weinbergpfirsich, Apfel, Birne, Zitronenabrieb, Kräuter
Ausbau:
Edelstahltank
Analysewerte:
Alc.: 12,0% | Zucker: 3,3 g/l | Säure: 7,4 g/l
Passt zu:
Garnelen, Muscheln, Rindertatar mit Wildkräutersalat
Besonderheiten:
DE-ÖKO-039
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Ein Stück Heimat in Flaschen

Das Weingut Karl May macht den kleinen Ort Osthofen zu einem Hotspot für anspruchsvolle Genießer. Der Hof, dessen Geschichte bis in das 14. Jahrhundert zurückreicht, wird seit 1815 von der Familie May bewirtschaftet. Die Familienbande sind eng verwoben. Die ganze Familie verfolgt die Vision, ein Stück Heimat in die Flasche zu bringen. Weine, wie der Karl May Riesling, sind ein zentraler Baustein für dieses Ziel. Denn Riesling gehört einfach zur Region und zur Geschichte der Familie May. Sieben Generationen reicht diese zurück. Aktuell wird der Betrieb von den beiden Brüdern Fritz und Peter geführt. Sie bilden ein unschlagbares Team. Häufig werden sie fälschlicherweise sogar für Zwillinge gehalten. Passend dazu, gehen sie humorvoll mit der Verwandtschaft zum Winnetou Schöpfer um, und bezeichnen sich treffend als Blutsbrüder. Vater Karl, Namensgeber und Wegbereiter des Weingutes, hilft immer noch tatkräftig mit. Ihrer gemeinsamen ambitionierten Vision ist der heutige Erfolg der Karl May Weine zu verdanken. Die von Sonne verwöhnten Weinberge für den Riesling Karl May sind geprägt von Kalkmergel und Muschelkalk. Beste Voraussetzungen für charakterstarke Weißweine. Besonders dem Riesling Wein hat sich der Familienbetrieb verschrieben. Knapp 30% der Gesamtproduktion entfällt auf die elegante weiße Rebsorte. Sie fühlt sich offenbar in den Händen der Familie May pudelwohl. Schon hier auf der Gutsweinebene strahlt dieser Weißwein eine energiegeladene Kraft und Frische aus. Der Karl May Riesling trocken ist ein toller Einstieg in die Kollektion. Der macht einfach richtig Spaß im Glas.


Charakteristik des Karl May Riesling 2022

Riesling pur! Alle Weine, wie auch der Karl May Riesling 2022 werden 100 Prozent biologisch produziert. Die Familie rund um das Weingut Karl May legt großen Wert auf naturnahe und schonende Weinbereitung. Für den Gutsriesling wird deswegen möglichst wenig Technik eingesetzt. Dies umfasst auch die spontane Gärung mit wilden Hefen aus dem Weinberg. Der Wein ist trocken, klassisch im Stahltank ausgebaut und komplett durchgegoren.

Das Ergebnis: Ein rassiger trockener Riesling. Spannungsgeladen, fruchtbetont und geprägt von der Mineralität der Böden. In der Nase typische Steinobstaromen und feine Noten von Zitronenabrieb. Am Gaumen, pure kristallklare Frische und Frucht, dazu eine fein würzige Note. Immer präsent ist eine tiefgründige Mineralität. Ein Spitzenriesling, der Lust macht auf mehr.


Unser Fazit zum Karl May Riesling trocken

Liebe auf den ersten Schluck! Winzer Fritz und seine Frau empfingen uns enorm herzlich im Weingut Karl May. Wir haben uns sofort Zuhause gefühlt und Karl May vom Fleck weg in unser Herz geschlossen. Auf die Frage welche die wichtigste Rebsorte sei, kam sofort ohne Zögern die Antwort: Riesling. Deshalb haben wir für den Auftakt unserer Verkostung im malerischen Hinterhof des Weinguts diesen Wein gewählt. Der Karl May Riesling hat unsere Erwartungen sogar noch übertroffen. Denn selten hatten wir einen trockenen Gutswein mit solcher Eleganz und Klasse in unseren Gläsern. Ein unheimlich finessenreicher Wein. Frischebetont und ohne Firlefanz. Unser Tipp: Wer hier Spaß hat, der sollte unbedingt einen Blick in die Ortsweinkategorie wagen.

Der Karl May Riesling 2022 ist ein vielseitiger, animierender Speisenbegleiter zum Einstieg eines Menüs. Garnelen, Muscheln, Kaisergranat oder Languste. Krustentiere und Seafood lieben diesen trockenen Weißwein. Doch der kann noch mehr. Auch Fleischgerichte wie üppiges Rindertatar mit Wildkräutersalat freut sich über diesen spritzigen Begleiter. Speichelfluss garantiert!

Hersteller: Weingut Karl May, Ludwig-Schwamb-Str. 22, 67574 Osthofen, Deutschland - Rheinessen, DE-ÖKO-039