Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 99€
% SALE % Wir machen Platz für neue Jahrgänge - Jetzt Bestseller zu Top Preisen %
Peth Wetz Assemblage Reserve 2020

Peth Wetz
Assemblage Reserve
2020

29,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

(=39,93 € / 1 L)

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

Der Main Act im Weingut Peth-Wetz: Der Peth Wetz Assemblage Reserve ist das fulminante Aushängeschild des jungen weltoffenen Weingutes. Hier steckt ordentlich Power drin. Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Malbec bilden hier ein unschlagbar gutes Team. Das Ergebnis: Saftige Beerenfrucht gepaart mit satten Mokka- und Röstaromen. 20 Monate Ausbau im Französischen Barrique sind nicht von schlechten Eltern. Eine Rotwein Cuvee von internationalem Format und das aus Rheinhessen. Schier endlose Kraft gepaart mit unglaublicher Eleganz ergibt einen wahrlich großen Rotwein, der mit seinen französischen Kollegen locker mithalten kann: Bordeaux is in da House!

Hersteller
Peth Wetz
Herkunft
Deutschland (Rheinhessen)
Rebsorte(n):
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Carmenere, Malbec, Merlot, Petit Verdot
Geschmack:
trocken
Aromen:
Schwarze Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Pflaumen, Kirschen, Mokka, Lakritze, Pfeffer, Tabak, Schokolade, grüne Paprika, Veilchen
Ausbau:
20 Monate in französischen Barriques
Analysewerte:
Alc.: 14,5% | Zucker: 0,5 g/l | Säure: 5,4 g/l
Passt zu:
Braten, Ochsenbäckchen, Rouladen, Wildgulasch, Steak, Schmorgerichten
Inhalt:
0,75 L
Allergene:
Enthält Sulfite

Das Rotwein Flaggschiff von Peth Wetz

Oh Wow! Diese Bordeaux Blend ist zu Recht das Aushängeschild im Weingut Peth Wetz. Winzer Christian Peth aus Rheinhessen produziert großartige deutsche Weine, die ihren internationalen Vorbildern in nichts nachstehen. Deswegen zählt sein Betrieb inzwischen auch zur absoluten Spitze des Landes. Mit zum Beispiel 4 Sternen im Eichelmann und 3 Sternen im Vinum setzt er als „nördlichstes Weingut der neuen Welt“ eine echte Duftmarke. Berühmt ist er dabei vor allem für sein Flaggschiff - den Peth Wetz Assemblage Reserve. Dafür bringt er spannende Rebsorten wie Malbec und Petit Verdot in seine deutsche Heimat. In Kombination mit Merlot, Cabernet und viel französischem Holz wird hier Geschichte geschrieben. Ein bemerkenswerter Rotwein den man probiert haben muss.


Charakteristik des Peth Wetz Assemblage Reserve 2020

Herstellung & Ausbau

Für den Peth Wetz Assemblage Reserve 2020 bekommen gleich fünf internationale Rebsorten ihren großen Auftritt. 60 Prozent Merlot nimmt hier den Hauptanteil ein. Dazu kommen, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon zu je ca. 18 Prozent. Ein kleiner Teil Petit Verdot und Malbec vervollständigen die Runde. Die Rebstöcke wachsen auf Löss und Kalkstein Böden. Für den maximalen Geschmack wird hier enormer Aufwand im Weingarten betrieben. Mehrmals wird per Hand entlaubt, und die Trauben besser gesagt Triebe werden manuell ausgerichtet. So erhält jede Traube die maximale Sonnendosis und perfekt Reife. Der Ertrag wird obendrein extrem reduziert. Nur 14 Hektoliter pro Hektar Ertrag verbleiben auf den Rebstöcken. Der Rest wird zur Konzentration des Geschmacks entfernt. Im Vergleich dazu sind in Deutschland sonst zwischen 50 bis zu 150 HL üblich. Beeindruckend! Die Rebsorten für die Assemblage Reserve werden getrennt ausgebaut. Hierfür erfolgen jeweils 6 Wochen offene Maischegärung. Anschließend werden die Weine für 20 Monate im neuen französischen Barrique ausgebaut. Alle 6 Monate, wird der Wein zu Klärung abgestochen, also vom Bodensatz getrennt. Ohne Filtration wird der Wein schlussendlich zusammengeführt und abgefüllt.

Verkostungsnotiz

Tiefschwarz funkelt der Peth Wetz Assemblage Reserve im Glas. Sensorisch hat dieser Rotwein einiges auf Lager. Die Nase wird umspielt von saftiger dunkler Frucht. Wir nehmen Schwarze Johannisbeere, Brombeere, Heidelbeere, Pflaume und Kirsche wahr. Dieser Fruchtkorb wird schnell verdrängt von warmen Mokkanoten, Tabak und Schokolade. Elegant schwingt ein Hauch Veilchen, Lakritz und Grüne Paprika mit, was dem Wein eine spannende Exotik verleiht. Am Gaumen sehr saftig, druckvoll und perfekt strukturiert. Ein Wein mit einem großen Finale. Spannend wie sich der Wein nach dem Öffnen weiterentwickelt und neue Facetten preisgibt.


Das sagen Andere zum Assemblage Reserve Rotwein

Der Eichelmann Weinguide vergibt 90 Punkte und schreibt begeistert über den 2019er Jahrgang. Hier ist die Rede von „guter Konzentration“, „faszinierendem Bouqet“ und „viel Frucht und Grip“. Der Vinum Weinguide vergibt für den 2019er Jahrgang des Assemblage Reserve 89 Punkte. Wir sind schon gespannt auf Meinungen zum 2020er Jahrgang.


Unsere Food Pairing Tipps zu dieser Rotwein Cuvee

Zu diesem kräftigen deutschen Rotwein nach Bordeaux Vorbild fällt uns so einiges ein. Wir empfehlen hier beim Food Pairing, Speisen zu wählen, die mit ebenso kraftvollen Aromen aufwarten. Ein Genuss sind zum Peth Wetz Assemblage Reserve verschiedene Schmorgerichte. Wie wäre es zum Beispiel mit einem zarten Wildschweingulasch. Dazu feine Semmelknödel. Eine geniale Kombination dürften hierzu auch butterweich geschmorte Ochsenbäckchen mit Polenta und feinem Gemüse sein. Nur Mut! Dieser Power Rotwein kann so einiges vertragen!


Unser Fazit zum Peth Wetz Assemblage Reserve

Wir von WEiNDOTCOM können es nicht mehr verheimlichen. Denn wir sind absolute Peth Wetz Fans. Besonders die Rotweine haben es und angetan. Der Peth Wetz Assemblage Reserve ist hierbei auch für uns nochmal ein besonderes Highlight im Sortiment. Für diejenigen, die jetzt immer noch skeptisch gegenüber deutschen Rotweinen sein sollten. All denen legen wir diesen Wein ans Herz. Ein echtes Brett! Der ist kraftvoll, komplex und einfach faszinierend. Ganz klar ein Wein für besondere Anlässe.

Hersteller: Weingut Peth Wetz, Alzeyer Straße 16, 67593 Bermersheim, Deutschland - Rheinhessen