Du hast keine Produkte im Warenkorb.

Schneider Chardonnay Reserve 2016

Artikel lagernd, Lieferzeit: 1-3 Tage

24,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
33,27 € / 1.0 Liter (l)
  • Hersteller
    Weingut Markus Schneider
  • Herkunft
    Deutschland (Pfalz)
  • Rebsorte(n)
    Chardonnay
  • Aromen
    Pfirsich, Sommeräpfel, Mirabellen, Mango, Maracuja, Banane, Haselnuss, Butter, Vanille
  • Geschmack
    trocken
  • Ausbau
    24 Monate Reifezeit, zum Großteil in 500er Tonneaux Fässern
  • Alkohol
    14,0 % Vol.
  • Passt zu
    Hellem Fleisch, Geflügel, Quiche, Fisch, Pilzgerichten, Krustentieren
  • Besonderheiten
    Großes Lagerpotential
  • Kurzbeschreibung
    Der Markus Schneider Chardonnay Reserve ist ein unglaublich kraftvoller und eleganter Weißwein mit viel Schmelz und einer breiten Palette von Aromen. Ein eleganter Klassiker aus den besten Burgundergärten des Weingutes. Primäre Fruchtaromen werden durch feine Röstaromen und einen Hauch Exotik wunderbar ergänzt und bilden den Auftakt zu einer spannenden Entdeckungsreise: Gourmettipp!

Markus Schneider Chardonnay Reserve im Detail

Hintergrund zum Markus Schneider Chardonnay Reserve Wein

Chardonnay gehört zu den wohl bekanntesten und beliebtesten Weißweinsorten überhaupt. Die Weißweine aus Chardonnay gelten als sehr edel und elegant, sie haben ein breites Spektrum von Aromen und auch immer einen leicht exotischen Touch, sie bringen von Natur aus schon ein gutes Lagerungspotential mit und eignen sich hervorragend für den Ausbau im Holzfass oder Barrique. Kein Wunder also, dass diese ursprünglich rein französische Rebsorte wegen ihrer großen Beliebtheit inzwischen schon um den ganzen Erdball gereist ist und heute in fast allen bedeutenden Weinregionen der Welt zu finden ist. Und noch viel weniger überrascht es, dass auch das Pfälzer premium Weingut Markus Schneider einige seiner Weingärten mit dieser prestigeträchtigen Weißweinsorte bestückt hat und ein paar tolle Chardonnay Weine im Programm anbietet. An dieser Stelle möchten wir euch mit dem Markus Schneider Chardonnay Reserve die High-End Variante aus dem Hause Schneider etwas näher vorstellen. Kenner des Markus Schneider Sortiments dürften den Schneider Chardonnay Steinacker als bisherigen Lagen Chardonnay bestens kennen. Der Vorgänger wurde von den treuen Fans schon immer sehnsüchtig erwartet und war daher auch leider immer viel zu schnell vergriffen. Beim Nachfolger, dem Schneider Chardonnay Reserve ist daher nicht alles komplett neu, aber nochmal einiges an Ideen eingeflossen und auch an der Stilistik wurde nochmal kräftig geschraubt. Aus unserer Sicht eine wirklich gelungene Weiterentwicklung, welche diesen ohnehin schon fantastischen Weißwein nochmal auf ein neues Level hebt.


Charakteristik des Markus Schneider Chardonnay Reserve

Die Trauben für den Markus Schneider Chardonnay Reserve stammen alle aus den besten Burgunder Parzellen des Weingutes. Kalkgestein und dicke Lößschichten prägen hier die Böden. Ein karge Umgebung in denen die Rebstöcke um Nährstoffe kämpfen müssen.  Und diese Kämpfernatur merkt man natürlich auch dem Wein an. Der Schneider Chardonnay Reserve ist ein markanter und sehr kraftbetonter Weißwein mit einem beeindruckenden Körper und viel Ausdauer am Gaumen. Auf die alkoholische Gärung erfolgt ein mehrmonatiges Lager auf der Feinhefe in 500er Tonneaux Fässern. Zum Schluss erfolgt nochmals eine mehrere Monate dauernde Flaschenreifung, so dass am Ende eine imposante Gesamtreifezeit von 24 Monaten in den Reifekellern des Weingutes zusammen kommt. Ein wirklich beachtlicher Wert für einen Weißwein. Das lange Warten lohnt sich aber. Denn der Schneider Chardonnay Reserve beeindruckt mit einer unglaublichen Eleganz, enormen Kraftreserven und einer extrem breiten Palette von Aromen. Kaum im Glas verströmt der Schneider Chardonnay Reserve seinen intensiven Duft von reifen Pfirsichen, Mirabellen, Sommeräpfeln sowie Mango, Maracuja, Banane, Butter, Haselnuss und etwas Vanille. Im Mund dann frisch und druckvoll zugleich, fruchtig und elegant, ein harmonisches Zusammenspiel von Zucker und Säure, mit markanter Mineralik, viel Schmelz und natürlich ordentlich Power. Ein beeindruckender Weißwein von großer Eleganz und ein hervorragender Essensbegleiter.


Die analytischen Werte des Markus Schneider Chardonnay Reserve liegen für Alkohol bei ca. 14,0 Vol., der Restzucker ist mit ca. 2,4 g/l angegeben und die animierende Säure hat einen Wert von ca. 6,8 g/l.


Unser Fazit zum Markus Schneider Chardonnay Reserve

Die Verkostung des Markus Schneider Chardonnay Reserve hat unserem WEiNDOTCOM Team mal wieder richtig viel Spaß bereitet. Arbeit sieht definitiv anders aus. Ein sehr reifer und kraftvoller Chardonnay Weißwein mit präzisen und sortentypischen Aromen. Die primären Fruchtaromen werden durch den langen Ausbau im Holz wunderbar mit feinen Röstaromen ergänzt. Ein äußerst eleganter Weißwein, mit viel Schmelz, souverän in jeder Situation und mit unglaublichen Kraftreserven ausgestattet. Ein toller Weißwein, der nicht nur Solo viel Genuss verspricht, sondern sich vor allem bei Tisch als äußerst vielseitig präsentiert und seine Stärken als edler Menübegleiter voll ausspielt. Ein Gedicht zu Quiche Lorraine oder leckerer Pilztarte. Auch das Lagerpotential des Schneider Chardonnay Reserve ist absolut beeindruckend. Unter guten Bedingungen sind 5 Jahre und mehr kein Problem. Wir sind daher schon äußerst gespannt die Entwicklung beobachten zu dürfen. Achtung: Gourmet Tipp!

  • Hersteller:
    Weingut Markus Schneider GbR
    Georg Fitz Straße 12
    67158 Ellerstadt
    Deutschland - Pfalz

    Füllmenge Schneider Chardonnay Reserve:
    0,75 Liter

    Allergene Stoffe:
    Enthält Sulfite

Weitere Ansichten:
  • Markus Schneider Chardonnay Reserve 2016

Markus Schneider Chardonnay Reserve 2016

Die WEiNDOTCOM Wein Bestseller online

Das könnte Dich interessieren: