Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 75€

Gewürztraminer Weine und Rebsorte

Gewürztraminer ist eine sehr alte und edle weiße Rebsorte mit leicht rötlich gefärbten Beeren. Da diese Rebsorte aber schwierig zu kultivieren ist und nur wenig Ertrag bringt, wird sie heute kaum noch angebaut. Die wichtigsten Anbaugebiete findet man im Elsaß, in Südtirol, in der Pfalz sowie in Baden und Rheinhessen. Gewürztraminer, der gelegentlich auch als Roter Traminer oder Clevner bezeichnet wird, ist vermutlich eine Variante des „gewöhnlichen“ Traminers, der sich jedoch durch seine gelblichen Beeren deutlich unterscheidet und auch weniger aromatisch ist. Die ursprüngliche Heimat des Gewürztraminers ist Tramin in Südtirol, wo der Anbau dieser Rebsorte bereits im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurde.

Gewürztraminer ergibt von Natur aus säurearme, aber dennoch sehr langlebige und äußerst aromatische Weine. Die Beeren werden häufig erst spät gelesen, wodurch die Weine aber noch aromatischer werden und einen hohen Alkoholgehalt von 13 Vol.% und mehr erhalten. Bei guten Qualitäten entstehen so aber große, ausdrucksstarke Weine mit goldgelber Farbe und intensiven Aromen nach Rosen und Litschi.