Ausgewählte Spitzenweine bis 50€
Alle Weine auf Lager
Garantierte Sicherheit
keine Mindestmengen
Versandkostenfrei ab 79€

Pinot Noir Weine und Rebsorte

Die Rebsorte Pinot Noir ist identisch mit den Rebsorten Spätburgunder, Blauburgunder, Pinot Nero oder auch Schwarzburgunder. Sie gehört zu den bedeutendsten Rotweinsorten weltweit und ist eine der drei grundlegenden Rebsorten zur Champagner Herstellung. Sie stammt vermutlich aus einem Gebiet zwischen dem Genfer See, also der Schweiz, und dem Rhônetal, welches in Frankreich liegt. Der Name, Pinot Noir, leitet sich aus der französischen Sprache ab. Der Begriff Pinot bezieht sich aller Wahrscheinlichkeit nach auf die Form der Trauben. Diese sind langezogen und ähneln den Zapfen einer Kiefer. Die Kiefer wiederum heißt auf Französisch „pin“. Noir bedeutet schwarz und bezieht sich auf die Farbe der Trauben. Da es sich um die genetisch identische Rebsorte handelt, haben wir alle weiteren Informationen zur Rebsorte Pinot Noir in unserem Weinlexikon Artikel über Spätburgunder zusammengetragen!